Thailändische Honig-Knoblauch-Sauce

Das Rezept für Thailändische Honig-Knoblauch-Sauce noch heiß in Gläser füllen, dann ist sie mehrere Monate haltbar.

Thailändische Honig-Knoblauch-Sauce

Bewertung: Ø 4,0 (102 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Chilischoten, rot
150 ml Essig
150 g Honig
15 g Ingwerwurzel, frisch
3 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Paprikaschoten, rot
2 Stk Pfefferschoten, rot
1 TL Salz
2 EL Sojasauce
1 EL Zucker
2 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Saucen Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Paprika-, Pfeffer- und Chilischoten putzen, Kerne entfernen und sehr fein würfeln, die Knoblauchzehen schälen, fein hacken, die Ingwerwurzel reiben.
  2. Dann alle Zutaten vermischen und so lange auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Sauce eindickt, anschließend heiß in Gläser füllen, sofort mit Twist-Off-Deckeln verschließen.
  3. So ist die Sauce mehrere Monate haltbar. In normalen Schraubgläsern hält sie sich im Kühlschrank auch geöffnet ca. 2 Wochen. Die Sauce kann auch portionsweise eingefroren werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Avocadodip

AVOCADODIP

Für das Rezept Avocadodip werden die Avocados mit einem Pürierstab zu einer feinen Creme. Das Rezept wird mit Creme Fraiche ergänzt.

Cocktailsauce

COCKTAILSAUCE

Eine Cocktailsauce ist sehr beliebt und einfach in der Herstellung.

Klassische Cocktailsauce

KLASSISCHE COCKTAILSAUCE

Eine wunderbar schnelle Sauce ist die klassische Cocktailsauce. Das Rezept ist auch in der Fondue-Zeit sehr beliebt.

Joghurtdressing

JOGHURTDRESSING

Ein cremiges, würziges Joghurtdressing für knackige Salate gelingt Ihnen mit diesem Rezept im Nu.

Gorgonzolasauce

GORGONZOLASAUCE

Die würzige Gorgonzolasauce eignet sich ideal zu Pasta und schmeckt einfach herrlich. Das Rezept ist ganz einfach und in wenigen Minuten zubereitet.

Sauce Hollandaise

SAUCE HOLLANDAISE

Sauce Hollandaise wird mit Dotter, Wasser oder Weißwein und Margarine zubereitet. Verfeinert wird das Rezept mit Zitrone, Salz und Pfeffer.

User Kommentare

hexentanz87
hexentanz87

Das ist wirklich etwas ganz fantastisches.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE