Thunfischröllchen mit Erdnuss und Curry

Erstellt von Farori

Thunfischröllchen mit Erdnuss und Curry schmecken warm und kalt vorzüglich. Ein tolles Rezept für viele Gäste.

Thunfischröllchen mit Erdnuss und Curry

Bewertung: Ø 4,5 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Blätterteig
2 Dose Thunfisch
2 EL Erdnussbutter
1 Stk Zwiebel
2 Stk Ei
4 EL Semmelbrösel
1 TL Currypulver
2 Prise Salz
2 Prise Zucker
1 EL Sesam
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Thunfisch gut abtropfen lassen. Thunfisch und Zwiebel in einem Mixbecher oder mit dem Stabmixer gut pürieren. Erdnussbutter, Eier, Semmelbrösel und Currypulver gut untermischen, dann die Masse mit Salz und Zucker abschmecken.
  2. Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig ausrollen, in 12 gleich große Rechtecke schneiden. Je ein EL der Masse auf jedes Blätterteigrechteck geben, dann den Blätterteig zu einem Röllchen zusammenrollen. Mit Sesam bestreuen und 20-25 Minuten im Backrohr goldgelb aufbacken.

Tipps zum Rezept

Mit Salat oder als Fingerfood auf einem Buffet servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE