Tiroler Anisbrötchen

Die Tiroler Anisbrötchen schmecken nicht nur köstlich, auch die Zubereitung des Rezept mit Kinder macht unheimlich viel Spaß.

Tiroler Anisbrötchen Foto MaryLou

Bewertung: Ø 4,3 (50 Stimmen)

Zutaten für 80 Portionen

150 g Mehl
150 g Mandeln (gemahlen)
130 g Butter
60 g Zucker
2 Stk Eidotter
1 Stk Zitrone
1 Schuss Rum
1 EL Anis
1 Prise Salz

Zeit

65 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst das Mehl mit den Mandeln auf einem Backbrett verteilen und eine Mulde in die Mitte drücken. Die in Stücke geschnittene Butter in die Mulde geben. Salz, Rum, Zucker, Dotter und abgeriebene Zitronenschale unterkneten. Daraus einen glatten Teig kneten.
  2. Anschließend den Teig in Frischhaltefolie wickeln und eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben. Danach zwei 5 cm dicke Rollen formen und in 4 mm dicke Scheiben schneiden.
  3. Die Scheiben auf ein mit Bacpapier ausgelegtes Blech legen und gründlich mit Anis bestreuen. Die Brötchen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Sie können mit den Kindern auch andere Formen schneiden.

Nährwert pro Portion

kcal
35
Fett
2,50 g
Eiweiß
0,79 g
Kohlenhydrate
2,28 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Nussecken

NUSSECKEN

Wunderbar nussig schmecken die berühmten Nussecken. Das Rezept das jeder kennt und liebt. Hier die Anleitung, die garantiert gelingt.

Husarenkrapferl

HUSARENKRAPFERL

Dieses Rezept ist etwas für Bäcker, bei denen es schnell gehen muss. Husarenkrapfen sind nicht aufwendig aber gut.

Weihnachtskekse Grundteig

WEIHNACHTSKEKSE GRUNDTEIG

Dieser Weihnachtskekse Grundteig ist stets beliebt und ein ideales Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

Spekulatius

SPEKULATIUS

Das Spekulatius Wintergebäck kommt aus Belgien und geht auf eine lange Geschichte zurück.

Schwarz-Weiß-Gebäck

SCHWARZ-WEISS-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

Baileyskugeln

BAILEYSKUGELN

Diese wunderbaren Baileyskugeln sehen nicht nur toll aus, sie schmecken auch hervorragend und begeistern ihre Gäste. Ein schnelles Rezept obendrein.

User Kommentare

MaryLou

Für einen Backanfänger etwas zu wage beschrieben, meiner Meinung. Die Gewürze hinzufügen? Alles, den ganzen Anis. Was geschieht mit der Zitrone? Ausdrücken, oder die Schale? Den Anis zerreiben oder ganz?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

zum besseren Verständnis wurde der Zubereitungstext überarbeitet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Bauernregeln für den 3. Februar

am 03.02.2023 00:04 von MaryLou

Valentinstag 2023

am 02.02.2023 23:16 von alpenkoch