Topfenknödel

Köstliche Topfenknödel sind eine absolut österreichische Hausmannskost. Bei diesem Rezept werden sie mit zerlassener Butter und grünem Salat serviert.

Topfenknödel

Bewertung: Ø 4,0 (81 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Topfen 20%
1 Stk ganzes Ei
1 Stk Eidotter
2 EL Gries
2 EL Semmelbrösel
2 EL Mehl Universal
2 Msp Salz
1 Msp Pfeffer
1 Msp Muskatnuss gerieben
100 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Topfen (Quark) mit dem Mixer kurz durchrühren, Ei, Eidotter, Gries, Semmelbrösel, Mehl und Gewürze (nach Geschmack) hinzufügen und mit dem Handmixer verrühren. Ca. eine halbe Stunde rasten lassen.
  2. Mit nassen Händen Knödel formen und in kochendes Salzwasser gleiten lassen. Die Temperatur der Herdplatte zurückdrehen auf 2 (bei einer Skala von 10) und 30-40 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit zerlassener Butter servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt grüner Salat hervorragend.

Diese Topfenknödel ziehe ich jeder Fleischspeise vor.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdäpfelknödel

ERDÄPFELKNÖDEL

Gekochte und gepreßte Erdäpfel werden mit Salz und Grieß vermengt. Es entsteht ein wundervolles Erdäpfelknödel Rezept.

Bröselknödel

BRÖSELKNÖDEL

Als Beilage zu Fleisch oder Fisch eignen sich Bröselknödel besonders. Das Rezept ist relativ einfach und wird in Salzwasser gekocht.

Nougatknödel

NOUGATKNÖDEL

Ob als süße Hauptspeise oder Dessert Nougatknödel schmecken immer. Für Kinder ist dieses Rezept ein absoluter Renner.

Zwetschkenknödel

ZWETSCHKENKNÖDEL

Eine köstliche Hülle aus Kartoffelteig und eine saftige Zwetschke innen. Das Rezept für süße Zwetschenknödel ist einfach himmlisch.

Deftige Leberknödel

DEFTIGE LEBERKNÖDEL

Besonders in der kühleren Jahreszeit ist eine heiße Suppe eine Wohltat. Das Rezept für deftige Leberknödel gibt Kraft, wärmt von innen und schmeckt.

Grammelknödel

GRAMMELKNÖDEL

Diese Grammelknödel werden mit einem Teig umhüllt und in heißem Salzwasser gekocht. Das Rezept ist aus Oma`s Küche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE