Villacher Torte

Eine berühmte Torte aus Kärnten ist die Villacher Torte. Das Rezept besteht unter anderem aus Schokolade und Kaffee.

villacher-torte.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (199 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

100 g Butter
200 g Staubzucker
2 Stk Dotter
140 g Kochschokolade
150 g griffiges Mehl
120 ml Kaffee (Löskaffee)
1 Pk Backpulver
1 Pk Vanillezucker
2 Stk Eiklar für den Schnee
1 Prise Salz

Zutaten für die Schokocreme

200 g Schokolade
300 ml Schlagobers
1 Becher Schokoglasur

Zeit

70 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Butter, Vanillezucker, Staubzucker und Dotter müssen zuerst schaumig gerührt werden. Dann folgt die im Wasserbad erweichte Schokolade.
  2. Eiklar in einer separaten Schüssel zu Eischnee schlagen. Danach das Mehl, Salz mit Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Kaffee in die Buttermasse einrühren. Dann den Eischnee unterheben.
  3. Geben Sie die Masse in eine eingefettete Tortenform (Durchmesser 24 cm) und backen Sie die Torte 40 Minuten bei 200 Grad und zwar bei Ober-Unterhitze. Die Torte auskühlen lassen und zweimal durchschneiden, sodass drei Teile entstehen.
  4. Für die Schokocreme: Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und unter die geschlagene Sahne ziehen. Die Schokocreme etwas stehen lassen, nochmals durchschlagen und weiter verwenden.
  5. Den ersten Tortenboden mit Schokocreme bestreichen, danach den zweiten Tortenboden drauf setzen. Diesen auch mit Schokocreme bestreichen. Nun noch den zweiten Tortenboden drauf setzen und mit Schokoladeglasur (nach Packungsanleitung) überziehen.

Nährwert pro Portion

kcal
652
Fett
39,07 g
Eiweiß
9,15 g
Kohlenhydrate
65,37 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

haselnusskuchen.jpg

HASELNUSSKUCHEN

Haselnusskuchen schmeckt einfach hervorragend. Keiner kann diesem köstlichen Kärntner Rezept widerstehen.

eintropfsuppe.jpg

EINTROPFSUPPE

Das Rezept aus Omas Küche schmeckt und weckt Erinnerungen. Zum einfachen Nachkochen mit dieser Zubereitung.

griessschmarren.jpg

GRIESSSCHMARREN

Grießschmarren ist einfach lecker. Wer Grieß mag, wird das Rezept aus Kärnten lieben!

rettichsalat.jpg

RETTICHSALAT

Rettichsalat ist vor allem im Süden Österreichs sehr beliebt. Man isst ihn gern zu deftigen Fleischgerichten und Fisch.

kaerntner-kasnudel.png

KÄRNTNER KASNUDEL

Mit diesem Kärntner Kasnudel Rezept eine kreative Nudelvariante entdecken. Gefüllt mit einer Erdäpfelfülle, ein echter Genuss.

eierkren.jpg

EIERKREN

Zu Ostern ißt man in Kärnten Reindling mit Schinken und Eierkren zusammen. Das Rezept ist einfach köstlich und die Zubereitung dauert nicht lange.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111