Weinsuppe

Erstellt von Claudia03

Eine einfache und sehr geschmackvolle Suppe ist diese Weinsuppe. Ein Rezept für eine köstliche Vorspeise.

Weinsuppe Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (350 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

40 g Zwiebeln
30 g Butter
15 g Weizenmehl
500 ml Suppe
125 ml Weißwein
125 ml Schlagobers
2 Stk Eigelb

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer größeren Pfanne die Butter zergehen lassen und die Zwiebeln anschwitzen. Das Weizenmehl dazugeben und fest verrühren. Den Weißwein ebenfalls einrühren. Anschließend mit der kalte Fleischsuppe aufgießen und unter ständigem Rühren die Suppe zum Kochen bringen. Die Suppe muss ca. 20 Minuten kochen.
  2. Nach Belieben kann man die Suppe noch etwas mit Salz abschmecken. Das Eigelb mit der Sahne verrühren und in die nicht mehr kochende Suppe einrühren. Die Suppe ist somit fertig und kann serviert werden.

Nährwert pro Portion

kcal
243
Fett
20,14 g
Eiweiß
4,93 g
Kohlenhydrate
6,11 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

-michi-

welchen Wein sollte man dafür am Besten verwenden, eher einen trockenen, lieblichen ... ?

Auf Kommentar antworten

Claudia03

Liebe Michi ich würde eher einen trockenen Wein verwenden- den süßen dann zur Hauptspeise genießen

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Da ist ein gute trocken ausgebauter Veltliner zu empfehlen. Im Prinzip der gleichen Wein den man auch beim Essen trinken würde. Und da passt ein süßer Wein weniger.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Biografen

am 16.05.2022 22:18 von Silviatempelmayr