Züricher Geschnetzeltes

Züricher Geschnetzeltes wird original mit Kalbslungenbraten zubereitet. Hier dazu unser Rezept zum Nachkochen.

Züricher Geschnetzeltes

Bewertung: Ø 4,5 (67 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

850 g Kalbslungenbraten
3 EL Butter
5 Stk Schalotten
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Paprikapulver
150 ml Weißwein (trocken)
2 Becher Schlagobers
3 EL Petersilie
1 Msp Zitrone (Schale)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Geschnetzeltes

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Züricher Geschnetzeltes zuerst die Schalotten schälen und klein würfeln. Das Fleisch in feine Streifen schneiden, dann in Butter sehr scharf anbraten.
  2. Die Schalotten beigeben und kurz mitrösten, würzen. Mit Wein ablöschen, mit Schlagobers aufgießen und sämig einkochen.
  3. Petersilie und Zitronenschale unterrühren und nochmals abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rahmgeschnetzeltes

RAHMGESCHNETZELTES

Rahmgeschnetzeltes ist das Lieblingsgericht der Familie. Das Rezept gelingt ganz sicher und schmeckt super.

Curry-Geschnetzeltes

CURRY-GESCHNETZELTES

Das Curry-Geschnetzeltes ist ideal für ein schnelles und pikantes Mittagessen. Dieses Rezept wird ihre gesamte Familie sicher mögen.

Rotwein Geschnetzeltes

ROTWEIN GESCHNETZELTES

Genau das Richtige für den Sonntag ist dieses Rotwein Geschnetzelte. Das Geheimnis des Rezeptes liegt in den Zutaten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE