Zwiebel-Käse Tarte

Dieses Rezept kombiniert auf raffinierte Weise rote Zwiebel in Rotwein, Gorgonzola und feinen Blätterteig.

Zwiebel-Käse Tarte

Bewertung: Ø 4,0 (110 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 Stk Eier
8 Stk Zwiebeln (rot)
2 EL Olivenöl
150 ml Rotwein
1 Bl Lorbeer
1 TL Oregano
250 g Créme Fraiche
1 Stk Zitrone
200 g Gorgonzola
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Blätterteig
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Danach 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin anschwitzen und mit Rotwein ablöschen. Das Lorbeerblatt hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebeln zugedeckt für 5 Minuten köcheln lassen, danach vom Herd nehmen und das Lorbeerblatt entsorgen.
  2. In der Zwischenzeit das Backrohr auf 180 Grad vorheizen und den Blätterteig auf einem Blech (mit Backpapier) ausrollen. Jetzt Créme Fraiche, 2 Eier, Zitronenschale, Oregano samt Salz und Pfeffer verrühren. Diese Creme auf dem Blätterteig verstreichen und die Zwiebel darauf verteilen. Gorgonzola darüberstreuen und das Blech für 40 Minuten in den Ofen schieben.Warm servieren.

Tipps zum Rezept

Statt Gorgonzola kann man auch einen Feta nehmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Karotte im Schinkenmantel

KAROTTE IM SCHINKENMANTEL

Das Rezept für die Karotten im Schinkenmantel schmecken würzig und unwiderstehlich gut. Das Gericht eignet sich als Vorspeise und für ein Buffet.

Gefüllte Champignons

GEFÜLLTE CHAMPIGNONS

Zu dem Rezept für gefüllte Champignons passen frische Sommersalate. Ein toller Eyecatcher.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Tortellini-Ananas-Salat

TORTELLINI-ANANAS-SALAT

Der Tortellini Ananas Salat ist eine tolle Vorspeise, die Sie mit diesem Rezept rasch zubereiten können.

Rahmsuppe

RAHMSUPPE

Hier ein einfaches Rezept für eine cremige Rahmsuppe, die einfach himmlisch schmeckt und garantiert gelingt.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Diese Tarte ist sicher sehr würzig und ein Rezept für Vegetarier, ich werde aber etwas Schinken oder Speck zugeben

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Ich hab den Blätterteig ausgerollt und dann die Fülle reingegeben, auch ein paar Speckscheiben, zusammengerollt und zu Schnecken geschnitten!

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Das ist auch eine gute Idee mit den Speckscheiben und alles zu Schnecken schneiden cp611. Muß ich beim nächsten mal auch versuchen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE