Amuse Bouche - Rotkrautsuppe mit Speckstreifen

Erstellt von SlowFood

Amuse Bouche - Rotkrautsuppe mit Speckstreifen schmeckt wunderbar, besonders in der kalten Jahreszeit. Hier die Rezept - Idee für Gäste.

Amuse Bouche - Rotkrautsuppe mit Speckstreifen

Bewertung: Ø 3,6 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Stk Zwiebel
1 EL Rapsöl
0.5 Stk Apfel
0.125 l Milch
200 g Rotkraut
1 Prise Pfeffer
1 EL Preiselbeerkompott
4 Stk Speckstreifchen
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und das Rotkraut putzen und in feine Streifen schneiden, den Apfel würfeln. Nun in einem Topf Zwiebel und Rotkraut in Öl anbraten, dann Apfel und Preiselbeeren dazugeben, mit ein wenig Wasser aufgießen (das Gemüse sollte knapp bedeckt sein) und 15 Minuten dünsten.
  2. Inzwischen werden die Speckstreifen in einer Pfanne ohne Fett knusprig angebraten. Danach die Suppe mit dem Pürierstab pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Milch aufgießen und nochmals erhitzen.

Tipps zum Rezept

Zum Servieren in kleine Gläschen füllen und mit dem Speck dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE