Bärlauch-Erdäpfelsuppe

Erstellt von Silviatempelmayr

Herrlich in der Frühlingszeit schmeckt diese Bärlauch-Erdäpfelsuppe. Ein einfaches Rezept für eine Vorspeise.

Bärlauch-Erdäpfelsuppe Foto User Silviatempelmayr

Bewertung: Ø 2,7 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

30 g Butter
1 Stk Zwiebel
100 g Bärlauch
100 g Erdäpfel
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
2 Stk Knoblauchzehe
0.5 l Wasser
50 ml Schlagobers

Benötigte Küchenutensilien

Knoblauchpresse

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden. Dann die Butter in einen Topf geben und die Zwiebel glasig darin anbraten.
  2. Inzwischen den Bärlauch waschen und gut abtropfen lassen, sowie die Erdäpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Wenn die Zwiebel angebraten ist, gibt man den Bärlauch und die Erdäpfelstücke dazu und brät sie kurz mit.
  4. Dann mit Wasser aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch (vorher schälen und durch die Knoblauchpresse drücken) würzen.
  5. Nun die Suppe solange kochen, bis die Erdäpfel weich sind. Dann wird sie püriert und der Schlagobers kommt noch dazu.

Tipps zum Rezept

Als Einlage kann man vor dem Pürieren ein paar Erdäpfelstücke auf die Seite geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

Goldioma

Ich mache die Bärlauchsuppe immer wenn Bärlauchzeit ist. Ich püriere sie immer mit dem Mixstab. Werde sie jetzt einmal mit tiefgefrorenem Bärlauch versuchen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

vegane Milch oder Kuhmilch?

am 02.05.2021 23:59 von DIELiz

Hasenfleisch

am 02.05.2021 23:27 von Thanya

Negative CO2 Bilanz beim Regenwald

am 02.05.2021 23:12 von Thanya