Birnenkuchen

In der Birnenzeit wird dieser Birnenkuchen gerne gebacken. Die Birnen werden bei diesem Rezept fächerartig auf den Kuchen gelegt.


Bewertung: Ø 4,1 (348 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

0.5 Pk Backpulver
200 g Butter
4 Stk Eier
270 g glattes Mehl
4 EL Milch
600 g reife, feste Birnen
250 g Staubzucker
0.5 Pk Vanillezucker
0.5 Stk Zitronenschale
1 Schuss Zitronensaft
5 EL Marillenmarmelade

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

65 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Birnenkuchen weiche Butter mit geriebener Zitronenschale, Vanillezucker und Staubzucker schaumig rühren. Nach und nach Eier einrühren.
  2. Backpulver mit Mehl versieben und mit kalter Milch unterrühren. Backrohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen und die Teigmasse auf das Blech streichen.
  3. Birnen schälen, halbieren, entkernen und fächerartig aufschneiden. Die Teigoberfläche dicht mit Birnenspalten belegen und mit Zitronensaft beträufeln.
  4. 35 Minuten goldgelb backen. Danach den Kuchen überkühlen lassen und mit erhitzter Marillenmarmelade bestreichen.

Nährwert pro Portion

kcal
219
Fett
9,54 g
Eiweiß
3,04 g
Kohlenhydrate
30,09 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

raffaello.jpg

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Produktrückruf: Klimagerät Midea

am 27.09.2021 23:51 von DIELiz

91 jährige Pensionistin

am 27.09.2021 23:16 von Lara1

Brexit-News

am 27.09.2021 21:00 von Maarja