Buchweizenauflauf mit Gemüse

Ein Buchweizenauflauf mit Gemüse ist ein vegetarisches Gericht, das auch für Leute geeignet ist, die auf glutenfreie Kost achten müssen.

Buchweizenauflauf mit Gemüse Foto Pesu07

Bewertung: Ø 4,3 (129 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Buchweizenschrot
750 ml Gemüsebrühe
400 g Gemüse der Saison (evtl. Tiefkühlgemüse)
150 ml Sauerrahm
100 g Hartkäse, gerieben
1 Stk Zwiebel
3 Stk Eier
3 EL Butter
1 Pa Kräuter, gehackt
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

80 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und fein hacken. In einem großen Topf Butter zerlassen und Zwiebel anschwitzen. Den Buchweizenschrot dazugeben und kurz durchrühren. Anschließend mit der Gemüsebrühe aufgießen. Einmal aufkochen lassen.
  2. Dann das geputzte, klein geschnittene Gemüse sowie Salz, Pfeffer und die Kräuter dazugeben und auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist (rund 20 Minuten). Dann etwa 10 Minuten ziehen lassen. Die Eier und den Sauerrahm in einer Schüssel gut verrühren und in die Gewürz-Gemüse-Mischung mengen.
  3. Eine Auflaufform mit Butter befetten, die Masse einfüllen und mit geriebenem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

schnelle-zucchinipuffer.jpg

SCHNELLE ZUCCHINIPUFFER

Die Zucchinipuffer schmecken köstlich, leicht und sind einfach zubereitet. Ein tolles vegetarisches Rezept.

vegetarisches-chili.jpg

VEGETARISCHES CHILI

Chili kann auch ohne Fleisch sehr pikant, feurig und wunderbar schmecken. Hier unser Rezept vom vegetarischem Chili.

zucchinilaibchen.jpg

ZUCCHINILAIBCHEN

Das Rezept für die zarten Zucchinilaibchen wird allen Vegetariern auf der Zunge zergehen. Dieses Gericht sollten Sie ausprobieren.

vegetarische-spaetzlepfanne.jpg

VEGETARISCHE SPÄTZLEPFANNE

Einmal keine Lust auf Fleisch, dann passt unser Rezept von der vegetarischen Spätzlepfanne.

spinatquiche.jpg

SPINATQUICHE

Eine vegetarische Köstlichkeit gelingt mit diesem Rezept. Die Spinatquiche schmeckt saftig, leicht und ist auch noch gesund.

chili-sin-carne.jpg

CHILI SIN CARNE

Ein herzhaftes Chili sin Carne darf jeden Tag auf den Tisch. Das vegetarische Rezept schmeckt immer.

User Kommentare

Pesu07

Mit einem frischen Salt serviert ist das eine sehr gute und ausgiebige Mahlzeit. Aber auch als Beilage zu einem guten Fleisch kann ich mir das gut vorstellen.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Im Sommer kann man da sehr gut mit verschiedenen Gemüsesorten vareieren. Ich nehme lieber frisches Gemüse.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Erdbeben in Österreich

am 31.03.2021 06:35 von MaryLou

Plogging

am 31.03.2021 05:59 von Pesu07

Kuckuck - der Frühlingsbote

am 31.03.2021 05:42 von Pesu07