Butter Spekulatius

Die Butter Spekulatius sind immer eine köstliche Überraschung für Ihre Lieben. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen Rezept.

butter-spekulatius.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (316 Stimmen)

Zutaten für 70 Portionen

250 g Butter oder Margarine
450 g Vollkornweizenmehl
200 g Vollrohrzucker
2 Stk Eier
1 TL Zimt
0.5 TL Backpulver
1 Schuss Milch zum Einpinseln
80 g Mandeln oder Pinienkerne, gemahlen
1 Stk Zitronenschale, gerieben
1 Prise Salz
1 Msp Spekulatiusgewürz
2 EL Mandelblättchen zum Bestreuen

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die kalte Butter zerkleinern und unter das Mehl mischen. Die abgeriebene Zitronenschale, Spekulatiusgewürz, Backpulver, geriebenen Mandeln und ein Prise Salz hinzfügen. Nun das ganze mit Zucker, Eiern und Zimt zu einem glatten Teig verkneten (geht auch in der Küchenmaschine) und über Nacht ruhen lassen.
  2. Den Teig 1/2 cm dick auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, mit einfachen Ausstechern, Kekse ausstechen und auf ein gefettetes Backblech legen.
  3. Die Kekse mit Milch einpinseln, mit Mandeln und/oder Pinienkernen verzieren und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas Stufe 3) etwa 12 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Die Butter Spekulatius sind in einer Keksdose ca. 4 Wochen haltbar.

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenkuchen.jpg

MARILLENKUCHEN

Der fruchtig, süße Marillenkuchen schmeckt frisch aus dem Ofen besonders gut. Hier ein Rezept für alle Naschkatzen.

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

bananenschnitte.jpg

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

User Kommentare

sssumsi

Auf diesem Foto sind definitiv gekaufte Spekulatius und Butterwaffeln zu sehen. Das finde ich schaden. Ich würde gerne sehen wie die selbstgemachten Spekulatius aussehen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Nachbacken und Bild einsenden ;) auch wenn schon eins vorhanden ist, kannst du gern per Mail das Bild senden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Maibaum aufstellen

am 28.04.2021 14:00 von Silviatempelmayr

Impfung für alle in Nö ab Mai!

am 28.04.2021 13:38 von Zwiebel

Millionen-Paket für Indien

am 28.04.2021 13:32 von Teddypetzi