Eier im Speckmantel mit Senfsoße

Eine außergewöhnliche Rezept-Idee sind die Eier im Speckmantel mit Senfsoße, die süß-saure Aromen verpassen den Gericht den richtigen Pfiff.

Eier im Speckmantel mit Senfsoße

Bewertung: Ø 4,4 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Lauch
8 Schb Speck
250 ml Gemüsesuppe
8 Stk Eier (hart gekocht)
2 EL Senf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
4 EL Butter
50 ml Schlagobers
2 TL Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Speck Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Vorbereitend werden die Eier in einem Topf mit Wasser bedeckt für ca. 8 Minuten hart gekocht. Anschließend mit einem Löffel aus dem Wasser nehmen und eiskalt abschrecken, dann lassen sie sich danach gut schälen.
  2. Als nächstes den Lauch gut waschen, den Anschnitt entfernen und längs halbiert in feine Ringe schneiden. Der Lauch wird dann in Butter in einem großen Topf angeschwitzt und unter Rühren für gute 5 Minuten gedünstet.
  3. Dann mit Mehl stauben, kurz mit anschwitzen lassen und mit der Gemüsesuppe ablöschen und für ungefähr 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Währenddessen kann mit Salz und Pfeffer gewürzt werden, den Obers und den Senf einrühren und auf niedriger Hitze weiter köcheln.
  4. Nun die Eier mit den Speckstreifen umwickeln und mit Zahnstochern fixieren. Zum Schluss die eingewickelten Eier in einer Pfanne mit Öl rundherum anbraten und die Soße nochmals abschmecken. Dann kann beides zusammen angerichtet und serviert werden.

Tipps zum Rezept

Dazu kann einfach Weißbrot gereicht werden aber auch Nudeln sind eine passende Beilage.

ÄHNLICHE REZEPTE

Specktorte

SPECKTORTE

Specktorte ist ein herzhaftes Rezept, Mürbteig wird mit einer pikanten Füllung ergänzt.

User Kommentare

Heinrich45
Heinrich45

Pfiffiges Gericht und gar nicht mal so kompliziert in der Umsetzung. Dazu passt fein ein Glas Speckbirnenmost

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE