Feurige Cevapcici

Dieses Rezept für feurige Cevapcici ist eine scharfe Variante des Klassikers vom Balkan und heizt dem Körper so richtig ein.


Bewertung: Ø 4,5 (1.219 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Faschiertes, Rind
2 Stk Chilischoten
2 EL Mehl
2 Stk Knoblauchzehen
2 TL Majoran
0.5 TL Salz
1 Msp Paprikapulver
0.5 TL Pfeffer
2 TL Senf
1 Stk Zwiebel
1 Schuss Öl

Zeit

60 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für diese herzhaften, scharfen Cevapcici zuerst die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Danach das Faschierte mit dem Knoblauch, Zwiebel, Senf, Majoran, Paprika, Salz und Pfeffer würzen und 2-3 Esslöffel Wasser hinzufügen. Die Chilischoten entkernen, sehr fein hacken, dem Faschiertem beimengen und alles sehr gut durchkneten. Die Fleischmasse für 30 Minuten rasten lassen.
  3. Anschließend mit nassen Händen fingerdicke Würstel formen. Die Cevapcici in Mehl wälzen und in einer beschichteten Pfanne mit ein wenig Öl ca. 10-15 Minuten braten oder am Griller garen.

Tipps zum Rezept

Cevapcici mit Djuvec-Reis, Krautsalat, Zwiebelringen sowie einem Tomaten- oder Kräuterdip servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
294
Fett
10,78 g
Eiweiß
47,07 g
Kohlenhydrate
9,63 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

faschierte-laibchen.jpg

FASCHIERTE LAIBCHEN

Faschierte Laibchen oder auch Fleischlaibchen sind schnell und einfach zubereitet. Zu diesem Rezept passt gut Püree und ein knackiger grüner Salat.

Faschierter Braten - knusprige Variation

FASCHIERTER BRATEN - KNUSPRIGE VARIATION

Dieser faschierte Braten ist eine Variation der üblichen Zubereitung, bei diesem Rezept wird der Braten ausgesprochen knusprig.

faschierter-braten.jpg

FASCHIERTER BRATEN

Von dem Faschierten Braten können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept.

beef-tartare.jpg

BEEF TARTARE

Beef Tartare ist ein aus Rinderfilet bekanntes französisches Rezept. Ohne braten oder dünsten und mit Eigelb verfeinert.

original-kroatische-cevapcici.jpg

ORIGINAL CEVAPCICI

Cevapcici sind ein Klassiker der mediterranen Küche. Sie eignen sich auch sehr gut zum Grillen. Erfreuen Sie Ihre Gäste mit diesem köstlichen Rezept.

omas-stefaniebraten.jpg

OMAS STEFANIEBRATEN

Omas Stefaniebraten ist ein herzhaftes Rezept für ein einfaches Feiertagsgericht, der Braten wird mit hartgekochten Eiern gefüllt.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Ganz so feurig wird bei uns nicht gekocht. Ich nehme daher auch nur eine Messerspitze vom Chilli. Das reicht allemal.

Auf Kommentar antworten

Heinrich45

Alter Schwede, dieses Rezept hat es aber auch in sich. Das brennt zweimal, einmal vorne und einmal hinten ;-)

Auf Kommentar antworten

meshka

bei mir brennt's 3 x ! ... wenn ich d'raufsteige ;) Kommentar muss mindestens 100 Zeichen lang sein. 51 Zeichen verwendet. Mehrfache Leerzeichen, Buchstabenwiederholungen und nicht erlaubter HTML Code wird entfernt.

Auf Kommentar antworten

-michi-

war ganz gut, für mich persönlich etwas zu scharf, aber bei den anderen sind die cevapcici sehr gut angekommen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wahl des Usernamen?

am 27.07.2021 23:49 von DIELiz

länger aufbleiben

am 27.07.2021 21:58 von Silviatempelmayr