Fischfilet gebacken

Fisch sollte einmal die Woche auf dem Speiseplan stehen. Das Rezept Fischfilet gebacken wird einfach in Fett ausgebacken und serviert.

fischfilet-gebacken.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (158 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

600 g Fischfilet
1 Prise Salz
3 EL Zitronensaft
60 g Fett für die Pfanne
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Panade

40 g Mehl
40 g Brösel
1 Stk Ei

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für dieses einfache Rezept für ein Fischfilet zuerst das Filetstück waschen und trocken tupfen.
  2. Dann das Fischfilet in Stücke teilen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben.
  3. Anschießend die Filets in Mehl, Ei und Brösel drehen (=panieren) und beiderseits in einer Pfanne mit heißem Fett goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Mit Petersilienkartoffeln servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
295
Fett
16,32 g
Eiweiß
26,30 g
Kohlenhydrate
10,08 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

fisch-aus-dem-ofen.jpg

FISCH AUS DEM OFEN

Fisch aus dem Ofen ist die passende Speise für den Sommer. Das köstliche Fisch Rezept zum ausprobieren.

fischfilets-in-bierteig.jpg

FISCHFILETS IN BIERTEIG

Zu dem Fischfilets in Bierteig - Rezept passt perfekt ein frischer Kartoffelsalat oder frisches Gemüse.

forelle-in-alufolie.jpg

FORELLE IN ALUFOLIE

Bei diesem Rezept von der Forelle in Alufolie besteht keine Gefahr, dass die Forelle beim Braten zerfällt.

fish-and-chips.jpg

FISH AND CHIPS

Fish and Chips kennt man aus England. Das Rezept mit selbstgemachten Pommes servieren. Den Fisch in Bierteig tauchen und ausbacken.

lachsfilet-an-fenchel-orangen-gemuse.jpg

LACHSFILET AN FENCHEL-ORANGEN-GEMÜSE

Ein himmlisches Rezept für Lachsfilet das mit gesundem Fenchel-Orangen-Gemüse serviert wird.

goldbrasse-gegrillt.jpg

GOLDBRASSE GEGRILLT

Eine Delikatesse ist die Goldbrasse gegrillt. Hier dazu das feine Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

Zwiebel

Welche Fischart empfiehlt sich für diese Art der Zubereitung? Das steht im Rezept nämlich nicht dabei.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

bei Fischfilet können beliebige Fischarten je nach Geschmack verwendet werden. Von Scholle bis hin zu Kabeljau oder Forelle.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111