Fischnockerl

Aus Räucherforelle werden Fischnockerl. Das Rezept wird mit Butter, Eier, Mehl, Brösel und Forelle zu Nockerl geformt und gekocht.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (94 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

60 g Butter
2 Stk Eier
2 EL Mehl
50 g Semmelbrösel
100 g Räucherforelle
1 Bund Petersilie
0.75 l Salzwasser zum Kochen
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

25 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Schneiden Sie die Räucherforelle in kleine Stücke.
  2. Die Butter flaumig rühren. Dann geben Sie die Eier, Mehl und Brösel und die entgrätete Räucherforelle zur Butter und rühren alles gut um. Würzen Sie alles mit Salz, Petersilie und Pfeffer.
  3. Formen Sie aus der Masse Nockerl. Geben Sie diese in kochendes Salzwasser und lassen Sie diese 15 Minuten ziehen.

ÄHNLICHE REZEPTE

fisch-aus-dem-ofen.jpg

FISCH AUS DEM OFEN

Fisch aus dem Ofen ist die passende Speise für den Sommer. Das köstliche Fisch Rezept zum ausprobieren.

fischfilets-in-bierteig.jpg

FISCHFILETS IN BIERTEIG

Zu dem Fischfilets in Bierteig - Rezept passt perfekt ein frischer Kartoffelsalat oder frisches Gemüse.

forelle-in-alufolie.jpg

FORELLE IN ALUFOLIE

Bei diesem Rezept von der Forelle in Alufolie besteht keine Gefahr, dass die Forelle beim Braten zerfällt.

fish-and-chips.jpg

FISH AND CHIPS

Fish and Chips kennt man aus England. Das Rezept mit selbstgemachten Pommes servieren. Den Fisch in Bierteig tauchen und ausbacken.

goldbrasse-gegrillt.jpg

GOLDBRASSE GEGRILLT

Eine Delikatesse ist die Goldbrasse gegrillt. Hier dazu das feine Rezept zum Nachkochen.

lachsfilet-an-fenchel-orangen-gemuse.jpg

LACHSFILET AN FENCHEL-ORANGEN-GEMÜSE

Ein himmlisches Rezept für Lachsfilet das mit gesundem Fenchel-Orangen-Gemüse serviert wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Normunterworfene

am 25.02.2021 19:04 von Lara1

Gratis Selbsttests

am 25.02.2021 18:41 von Pesu07