Fleischbrötchen

Erstellt von puersti

Diese Fleischbrötchen schmecken kalt und warm sehr pikant. Ein ausgefallenes Rezept für einen Party - Snack.

Fleischbrötchen

Bewertung: Ø 4,2 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Faschiertes (gemischt)
1 Stk Zwiebel
80 ml Milch
50 g Haferflocken
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 EL Liebstöckel (getrocknet)
50 g Hartkäse
2 Pk Blätterteig
1 Stk Ei (zum Bestreichen)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

55 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst die Haferflocken in der Milch einweichen. Die Zwiebel schälen und ganz fein schneiden. Den Hartkäse fein reiben.
  2. Das Faschierte in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Liebstöckel, Zwiebel und den eingeweichten Haferflocken kräftig durchmischen. Die Masse halbieren, in eine Hälfte den Hartkäse darunter mischen.
  3. Das Backrohr auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  4. Den Blätterteig aufrollen, der Länge nach halbieren und diese in 5 Teile schneiden. Eine Hälfte der Fleischmasse auf den 10 Rechtecken aufteilen, die Teigstücke einrollen, dabei die Enden nach unten einschlagen. Mit dem zweiten Blätterteig genauso vorgehen.
  5. Die Fleischröllchen mit der geschlossenen Seite nach oben auf das Blech legen, mit versprudelten Ei bestreichen, mit einer Gabel mehrmals ein stechen. Im vorgeheizten Rohr ca. 35 Minuten goldgelb backen.

Tipps zum Rezept

Dazu können z.B. Cherrytomaten serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

Mozzarella Taschen

MOZZARELLA TASCHEN

Ein deftiger Sanck sind Mozzarella Taschen. Das Rezept wird mit Blättertieg zubereitet. Die Fülle ist aus Tomaten, Mozzarella und Schinken.

Schinken-Käse-Kipferl

SCHINKEN-KÄSE-KIPFERL

Ein Blätterteig wird mit Schinken- und Käsescheiben gefüllt und ausgebacken. Das Rezept als Snack oder Fingerfood ist sehr einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

puersti
puersti

Heute habe ich die Fleischbrötchen ohne Käse zubereitet, dafür habe ich diesmal 2 klein geschnittene rote Kapia in die gesamte Masse hinein gemischt.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Heute habe ich dieses Rezept wieder ein bisschen abgewandelt und zwar habe ich die Haferflocken in Buttermilch eingeweicht und statt Hartkäse habe ich die doppelte Menge Gouda verwendet. Außerdem etwas Chillipulver.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE