Gebackene Maroni-Grießknödel

Gebackene Maroni-Grießknödel sind schnell vollbracht und stellen eine sehr köstliche Beilage dar.

Gebackene Maroni-Grießknödel Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,8 (62 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

90 g Bröseln
60 g Butter
3 Stk Eier
80 g Grieß
80 g Maronipüree (ungesüßt)
0.25 l Milch
1 Becher Öl
1 Prise Muskat
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Milch, Butter und Salz aufkochen - Grieß einrieseln lassen - weiter kochen und anschließend überkühlen.
  2. Eier und Bröseln einrühren und erkalten lassen.
  3. Maronipüree mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kleine Kugeln formen, in Grieß einschlagen und wie Schnitzel panieren und ausbacken.

Nährwert pro Portion

kcal
786
Fett
64,67 g
Eiweiß
12,53 g
Kohlenhydrate
39,62 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kaspressknoedel.jpg

KASPRESSKNÖDEL

Mit Semmelwürfel, Käse und Zwiebel werden die Kaspressknödel im heißen Fett ausgebacken. Für das Rezept kann jeder beliebige Käse genommen werden.

topfenknoedel.jpg

TOPFENKNÖDEL

Kinder und Naschkatzen werden von diesem Rezept begeistert sein. Die Topfenknödel gelingen im Nu und schmecken flaumig und locker.

serviettenknoedel.jpg

SERVIETTENKNÖDEL

Bei Serviettenknödeln handelt es sich um eine klassische und sehr traditionelle Beilage.

tiroler-knoedel.jpg

TIROLER KNÖDEL

Ein Klassiker der österreichischen Hausmannskost sind die Tiroler Knödel. Das mit Speck und Zwiebel zubereitete Rezept ist herzhaft und köstlich.

deftige-leberknoedel.jpg

DEFTIGE LEBERKNÖDEL

Besonders in der kühleren Jahreszeit ist eine heiße Suppe eine Wohltat. Das Rezept für deftige Leberknödel gibt Kraft, wärmt von innen und schmeckt.

erdaepfelknoedel.jpg

ERDÄPFELKNÖDEL

Gekochte und gepreßte Erdäpfel werden mit Salz und Grieß vermengt. Es entsteht ein wundervolles Erdäpfelknödel Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

und es fliegt - noch was

am 21.01.2022 08:18 von MaryLou

Witziges von den Öffis

am 21.01.2022 06:56 von snakeeleven

Weltknuddeltag

am 21.01.2022 05:50 von Maarja