Gefüllte Zucchini mit Hirse

Das Gefüllte Zucchini mit Hirse Rezept ist vegan, schmeckt und ist gesund. Ein tolles Hauptgericht in der Zucchinizeit.

Gefüllte Zucchini mit Hirse

Bewertung: Ø 4,6 (107 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Zucchini (klein)
100 g Tomatenmark (mit Stücke)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
4 Stk Oliven (schwarz)
1 Stk Zwiebel
1 Schuss Olivenöl

Zutaten für die Hirse

200 g Hirse
400 ml Wasser
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vegane Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Hirse mit Wasser in einem Sieb kurz abbrauschen. In einem Topf das Olivenöl heiß werden lassen, die abgetropfte Hirse darin kurz anbraten. Dann mit Wasser aufgießen, salzen und einmal kurz aufkochen lassen. Alles für ca. 20 Min. quellen lassen.
  2. Währenddessen die Zucchini waschen, braune Stellen wegschneiden, halbieren und aushöhlen, das ausgehöhlte Zucchinifleisch beiseite stellen.
  3. Zwiebel schälen, klein hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl goldgelb rösten. Oliven in feine Ringe schneiden. Das Zucchinifleisch, Olivenringe und die Hirse zufügen. Tomatenmark unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die ausgehöhlten Zucchinis damit füllen.
  4. Dann in den vorgeheizten Ofen, bei 180°C, Ober- und Unterhitze für ca. 15 Min. überbacken.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann das Gericht mit veganem Parmesan abrunden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Veganes Kartoffelpüree

VEGANES KARTOFFELPÜREE

Dieses Rezept ist, wie der Name schon sagt, vegan und kommt daher ohne tierische Produkte aus. Dieses Kartoffelpüree sollten Sie mal ausprobieren.

Fleischbällchen vegan

FLEISCHBÄLLCHEN VEGAN

Von diesem Rezept für vegane Fleischbällchen werden nicht nur Veganer begeistert sein. Ein köstliches und einfaches Gericht.

Vegane faschierte Laibchen

VEGANE FASCHIERTE LAIBCHEN

Für eine vegane Kost sind Vegane faschierte Laibchen einfach wunderbar. Das Rezept mit Sojagranulat, Zwiebel, Brösel und weiteren Zutaten.

Geröstete Sojabohnen

GERÖSTETE SOJABOHNEN

Geröstete Sojabohnen sind ein abwechslungsreicher Snack für Zwischendurch. Mit Salz, Pfeffer oder Currypulver gewürzt schmeckt das Rezept herrlich.

Vegane Spinatknödel

VEGANE SPINATKNÖDEL

Sie suchen nach einem Rezept ohne tierische Produkte, dann versuchen sie unsere veganen Spinatknödel.

Veganer Nudelsalat

VEGANER NUDELSALAT

Ein wahrer Genuss ist dieser Vegane Nudelsalat. Probieren Sie doch dieses tolle Rezept.

User Kommentare

dada11
dada11

Es geht auch ohne Fleisch und schmeckt hervorragend. Die Zubereitung dauert etwas, aber dafür hat man ein gesundes Essen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE