Gegrillte Zuckererbsen

Gegrillte Zuckererbsen stellen eine sehr geschmackvolle und gesunde Beilage dar.

Gegrillte Zuckererbsen

Bewertung: Ø 4,4 (185 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Butter
4 Tasse Zuckererbsenschoten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zuckererbsen mit der Schale waschen und gut abtropfen lassen.
  2. Die Butter in einem kleinen Gefäß auf der einen Seite des Rostes zum Schmelzen bringen.
  3. Die Zuckererbsenschoten in die geschmolzene Butter tauchen und auf den heißen Grill legen, bis sie etwas Farbe annehmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grillgemüse

GRILLGEMÜSE

Bei diesem Grillgemüse-Rezept kann man nach Belieben variieren. Es ist die ideale Beilage, kann aber auch als Hauptgang serviert werden.

Grillkotelett

GRILLKOTELETT

Das Rezept für Grillkotelett ist unschlagbar, saftig und schmeckt. Das Fleisch einfach auf den Grill und fertig ist das perfekte Hauptgericht.

Gegrillte Spare Ribs

GEGRILLTE SPARE RIBS

Gegrillte Spare Ribs sind ein beliebtes Grillrezept im Sommer. Nicht vergessen genügend Servietten zu diesem Rezept bereit zu stellen.

Gegrilltes Gemüse

GEGRILLTES GEMÜSE

Gegrilltes Gemüse ist ein Hit bei jeder Grillerei, das Rezept kann aber natürlich auch in der heimischen Pfanne zubereitet werden.

Gegrillter Fenchel

GEGRILLTER FENCHEL

Wer hätte das gedacht, ein gegrillter Fenchel auf dem Grill schmeckt vorzüglich. Mit einem einzigartigen Geschmack ein toller Rezept Tipp.

User Kommentare

metaris
metaris

Zuckererbsen sind sein feines Gemüse! Leider sehr teuer im Supermarkt, da beneide ich jeden mit Garten!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE