Gegrillter Feta mit Kräuterkartofferl

Wer gegrillten Feta mit Kräuterkartofferl servieren möchte, braucht dazu nur wenige Zutaten und hat im Handumdrehen ein tolles Rezept.

Gegrillter Feta mit Kräuterkartofferl Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,7 (26 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Pk Feta
2 EL Olivenöl
2 Stk Kartoffeln
1 EL frische Kräuter (Thymian, Oregano)
1 EL Butter
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

40 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Erdäpfel in Salzwasser je nach Größe ca. 20 Minten kochen (bis sie weich sind). Schälen und halbieren oder je nach Größe noch vierteln.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen, Erdäpfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter umrühren ca. 2 Minuten auf höchster Stufe anbraten lassen. Danach die Pfanne vom Herd nehmen und mit den Kräutern verfeiern.
  3. Zeitgleich in einer zweiten Pfanne Olivenöl erhitzen und den Feta von beiden Seiten kurz anbraten.

Nährwert pro Portion

kcal
387
Fett
30,37 g
Eiweiß
3,41 g
Kohlenhydrate
27,82 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Pulled Pork

PULLED PORK

Pulled Pork - der Klassiker aus den USA ist jetzt auch bei uns angekommen – so gelingt ein perfektes Pulled Pork zu Hause am Grill oder im Ofen.

Ćevapčići

ĆEVAPČIĆI

Von den köstlichen Ćevapčići werden Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept.

Forelle vom Grill

FORELLE VOM GRILL

Wer Fisch liebt und noch dazu Forellen Fan ist, der greift zu diesem Rezept Forelle vom Grill. Dazu passen Folienkartoffel, Kartoffelsalat oder Weißbrot.

Gegrillte Kartoffeln

GEGRILLTE KARTOFFELN

Zu einer wirklichen Grillerei gehören gegrillte Kartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln in Folie gewickelt und gegrillt.

Gegrillte Paprika

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

Lachs vom Grill

LACHS VOM GRILL

Der Lachs vom Grill ist ein köstliches Rezept auch für Kochanfänger. Einfach den Fisch mit der Marinade bestreichen und ab auf den Grill.

User Kommentare

Lebensmittel-selbstg

Ich wende den Fetakäse vor dem Braten in Mehl, gemischt mit weißem Pfeffer. Dann wird er bei höchster Temperatur in kurz Rapsöl angebraten . Olivenöl sollte man nicht zu heiß erhitzen. Anschließend Zitronensaft und Oregano drüber geben.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wieder Kleberlinge aktiv

am 08.12.2022 10:50 von Katerchen

Yaks in Tirol

am 08.12.2022 09:42 von Katerchen

Schönstes Weihnachtslied

am 08.12.2022 08:00 von Pesu07