Getrocknete Weintrauben

Erstellt von

Das Rezept für getrocknete Weintrauben oder Rosinen sind einfach in der Zubereitung und werden gern zu Süßspeisen gereicht.

Getrocknete Weintrauben

Bewertung: Ø 4,3 (176 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.5 kg Weintrauben
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Weintrauben waschen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Trocknungstemperatur im Backofen ist bei 60 -70 Grad (Umluft). Einen Kochlöffel zwischen den Ofen und der Backofentür klemmen und die Weintrauben öfter wenden.
  2. Weintrauben waschen, halbieren und ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Man trocknet die Weintrauben bis zur ledrigen, biegsamen Konsistenz. Es sind so um die 6-8 Stunden.

Tipps zum Rezept

Zum verfeinern von Kuchen oder Süßspeisen geeignet. Oder zum sofortigen Verzehr.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

puersti
puersti

Das ist sicher eine gute Idee, esse aber trotzdem die Weintrauben lieber frisch. Besonders bei Histamin Unverträglichkeit sollten sie nicht als Rosinen gegessen werden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE