Grillgemüse mit Käse-Kräutersauce

Dieses köstliche und einfach zubereitete Grillgemüse mit Käse-Kräutersauce passt zu jeder Jahreszeit. Ein gesundes Rezept mit wenig Aufwand.

Grillgemüse mit Käse-Kräutersauce Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (31 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Paprika (grün)
1 Stk Zwiebel (rot, groß)
1 Stk Melanzani
1 Stk Zucchini
5 EL Olivenöl
1 EL Essig
2 EL Wermut
2 TL Thymian (gehackt)
1 EL Zucker

Zutaten Sauce

3 EL Butter
2 EL Mehl
160 ml Milch
70 ml Gemüsebrühe
70 g Cheddarkäse (gerieben)
2 TL Senf (süß)
4 EL Kräuter (gehackt, gemischt)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

95 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 80 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebel wird geschält und in Scheiben geschnitten. Die Melanzani und die Zucchini werden ebenfalls gewaschen, halbiert und in Scheiben geschnitten. Nun wird die Paprikaschote von ihrem Kernstamm befreit und in Ringe geschnitten. Geben Sie das geschnittene Gemüse anschließend in eine feuerfeste, flache Form.
  2. In einer kleinen Schüssel werden Olivenöl, Essig, Wehrmut, Thymian und Zucker vermischt und anschließend alles über das Gemüse gegeben. Lassen Sie nun alles für eine Stunde zum Marinieren stehen.
  3. Währenddessen können Sie die Sauce zubereiten. Dazu wird die Butter in einem Topf geschmolzen und das Mehl nach und nach untergemengt. Das Ganze eine Minute kochen lassen, von der Flamme nehmen und Milch sowie Brühe hinzugeben. Nun wird alles wieder erhitzt, bis die Sauce langsam eindickt. Zuletzt kommt der Käse, der Senf und die Kräuter hinzu und alles wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
  4. Nach einer Stunde kommt das Gemüse nun bei 200° C für 20 Minuten in den Ofen, wird anschließend auf die Teller aufgeteilt und mit der Sauce übergossen.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt frisches Ciabattabrot besonders lecker.

Nährwert pro Portion

kcal
371
Fett
25,05 g
Eiweiß
13,25 g
Kohlenhydrate
23,23 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

gemueselaibchen.jpg

GEMÜSELAIBCHEN

Eine vegetarische Hauptspeise bereiten Sie mit diesem Rezept im Nu zu. Die gesunden Gemüselaibchen schmecken garantiert.

rotkraut.jpg

ROTKRAUT

Von diesem köstlichen Rotkraut können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch das tolle Rezept.

schneller-gemueseauflauf.jpg

SCHNELLER GEMÜSEAUFLAUF

Der schnelle Gemüseauflauf ist gesund, schmackhaft und gelingt mit diesem Rezept garantiert. Der Auflauf kann warm und kalt genossen werden.

gemueseschnitzel.jpg

GEMÜSESCHNITZEL

Eine tolle Version sind gebratene Gemüseschnitzel für Vegetarier. Das Rezept wird mit Karottenstreifen und Schnittlauch als Päckchen garniert.

rahmspinat-aus-frischem-spinat.jpg

RAHMSPINAT AUS FRISCHEM SPINAT

Wer schon mal Rahmspinat aus frischem Spinat gegessen hat, der will das Gericht nur noch selbst zubereiten. Mit diesem Rezept gelingt es!

gemuese-kartoffel-pfanne.jpg

GEMÜSE-KARTOFFEL-PFANNE

Dieses Rezept für eine Gemüse-Kartoffel-Pfanne ist rasch zubereitet, schmeckt super und ist nebenbei sehr gesund.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Afferl

am 21.07.2021 23:59 von Billie-Blue

Unrasierte Beine

am 21.07.2021 22:55 von Zwiebel

Comichefte

am 21.07.2021 19:44 von alpenkoch