Kartoffel-Faschiertes-Pflänzchen

Kartoffel-Faschiertes-Pflänzchen werden mit einer Eierschwammerlsauce zubereitet. Ein wirklich köstliches Rezept.

Kartoffel-Faschiertes-Pflänzchen

Bewertung: Ø 3,9 (39 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Kartoffeln
1 Prise Salz
2 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
2 Zweig Majoran (frisch)
0.5 Bund Petersilie
250 g Eierschwammerl
500 g Schweinehackfleisch (Faschiertes)
1 Stk Ei
1 EL Paniermehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
20 g Butter
100 ml Weißwein (trocken)
200 g Schlagobers
50 g Butterschmalz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

55 min. Gesamtzeit
45 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und samt Schale in Salzwasser weich kochen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein würfeln.
  2. Majoran und Petersilie waschen, trockenschwenken, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein wiegen. Eierschwammerl putzen und bei Bedarf klein schneiden.
  3. Die Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen, schälen und durch eine Presse in eine Schüssel drücken. Zusammen mit dem Faschierten, Ei, Paniermehl und je der Hälfte der Kräuter, Zwiebel- und Knoblauchwürfel verkneten. Salzen und pfeffern.
  4. Aus dem Fleischteig 12 flache Pflänzchen formen und diese kurz in den Kühlschrank stellen.
  5. In einer hohen Pfanne die Butter erhitzen und darin die restlichen Zwiebel- und Knoblauchwürfel andünsten. Die Eierschwammerl hinzufügen und unter Rühren den Pilzsaft verdunsten lassen. Mit Weißwein ablöschen und mit Sahne aufgießen. Nach dem ersten Aufkochen bei schwacher Hitze 10 ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den restlichen Kräutern verfeinern.
  6. In einer großen Pfanne das Schmalz erhitzen und darin die Pflänzchen auf beiden Seiten anbraten. Bei mittlerer Hitze unter Wenden in 10 fertig braten. Vor dem Servieren mit der Eierschwammerlsauce überziehen.

Tipps zum Rezept

Mit Brat- Salz- oder Butterkartoffeln und Gärtnersalate mit einer leichten Vinaigrette servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Falscher Hase

FALSCHER HASE

Falscher Hase ist ein klassisches Rezept mit Faschiertem, das immer wieder gern gekocht wird.

Faschierter Braten

FASCHIERTER BRATEN

Genuss al a Oma ist ein Faschierter Braten, auch bekannt als Falscher Hase. Das Rezept zum besonderen Genuss für zu Hause.

Falsches Cordon Bleu

FALSCHES CORDON BLEU

Falsches Cordon Bleu wird mit Faschiertem zubereitet. In die Mitte der 2 Laibchen kommen Schinken und Käse. Ein Rezept zum Verlieben.

Feurige Cevapcici

FEURIGE CEVAPCICI

Dieses Rezept für feurige Cevapcici ist eine scharfe Variante des Klassikers vom Balkan und heizt dem Körper so richtig ein.

Original Cevapcici

ORIGINAL CEVAPCICI

Cevapcici sind ein Klassiker der mediterranen Küche. Sie eignen sich auch sehr gut zum Grillen. Erfreuen Sie Ihre Gäste mit diesem köstlichen Rezept.

Beef Tatare

BEEF TATARE

Von dem köstlichen Beef Tatare werden Ihre Gäste nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE