Knoblauch-Pesto

Knoblauch-Pesto passt zu Nudeln, Reis, Fleisch oder knusprigem Weißbrot.

Knoblauch-Pesto

Bewertung: Ø 4,4 (591 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Bund Petersilie
2 TL Kapern
150 ml Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
4 Stk Knoblauch
1 EL Pinienkerne
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pesto Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Petersilie waschen und sehr klein hacken, dann die Kapern ebenfalls zerkleinern und hinzufügen, anschließend den Knoblauch durchpressen, Pinienkerne zerstoßen und unter die Masse rühren.
  2. Olivenöl hinzufügen bis die Masse im Öl schwimmt. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Mit ofenwarmen Baguette servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauch-Pesto

BÄRLAUCH-PESTO

Für dieses Bärlauch-Pesto Rezept ist ein Mörser von Vorteil. Schmeckt köstlich zu Fleisch.

Basilikum-Pesto

BASILIKUM-PESTO

Das vielseitig verwendbare Basilikum-Pesto schmeckt einfach lecker. Ein Rezept perfekt zu frisch gekochter Pasta, als Dip oder zum Brot.

Rucola Pesto

RUCOLA PESTO

Mit Mandeln und Walnüssen wird ein Rucola Pesto noch mal so gut. Das Rezept wird mit Röstbrot serviert.

Rucolapesto

RUCOLAPESTO

Das Rucolapesto passt zu Pasta, gegrilltem Fleisch oder auf frisches Baguette. Ein Allround - Rezept, das man gut auf Vorrat zubereiten kann.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich mache sehr gerne Pesto. Das kann man schon am Vortag zubereiten. Pestos halten auch ein paar tage im Kühlschrank.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Gute Anregung, dies gleich mal zu probieren, denn Petersilblätter und Knoblauch habe ich derzeit jede Menge im Garten.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Ist sehr gut gelungen, habe jedoch einige Knoblauchzehen mehr für einen intensiveren Geschmack genommen. Das Pesto haben wir zu Nudeln gegessen.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Habe i h ebenfalls ausprobiert. Mit ein paar bärlauch Blätter noch dazu. Auf Spagetti serviert und einen Blattsalat dazu.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Die Kapern geben diesem Pesto noch einen extra Pfiff, sehr gerne esse ich es am Abend nur zu Vollkornbaguette.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE