Kressesuppe

Kressesuppe ist ganz einfach zuzubereiten. Kresse hat einen sehr schönen Eigengeschmack, der mit diesem Rezept unterstrichen wird.

Kressesuppe

Bewertung: Ø 4,1 (320 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Kressekästchen
1 EL Butter
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Mehl
400 ml Gemüsesuppe
100 ml Weißwein
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 Becher Obers
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kresse aus dem Kästchen abschneiden und unter fließendem Wasser waschen. 1 Esslöffel für die Dekoration beiseite legen. Restliche Kresse grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und feinwürfelig schneiden.
  2. Anschließend die Butter in einem Topf schmelzen lassen und die Knoblauch- und Zwiebelstücke darin glasig dünsten. Mehl darüberstreuen und mit dem Schneebesen rühren, bis es schön schaumig ist. Mit Weißwein ablöschen, Hitze erhöhen und leicht köcheln lassen, bis sich die Flüssigkeit reduziert hat. Die klare Gemüsesuppe unterrühren und 3 Minuten leise köcheln lassen.
  3. Hitze zurückschalten, bis die Suppe nicht mehr kocht. Obers unterziehen und die Kresse unterrühren. Kurz aufkochen lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Die Kressesuppe auf Teller verteilen und die restliche Kresse darüber streuen. Mit getoastetem Weißbrot genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauchcremesuppe

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Zucchini - Suppe

ZUCCHINI - SUPPE

Zucchini Suppe schmeckt nicht nur gut, dieses Rezept ist auch schnell und einfach zubereitet.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE