Lamm Roulade mit Serranoschinken und Tomaten Polenta

Lamm Roulade mit Serranoschinken und Tomaten Polenta ist in 1 Stunde zubereitet und das Rezept wird anschließend auf Fisolengemüse serviert.

Lamm Roulade mit Serranoschinken und Tomaten Polenta

Bewertung: Ø 4,0 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Lammrückenfilets
8 Schb Rohschinken
1 EL Olivenöl
100 g Maisgrieß
250 ml klare Hühnersuppe
30 g Butter
70 g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)
20 g Parmesan, gerieben
1 EL Thymian, frisch gehackt
400 g grüne u. gelbe Fisolen
2 Stk Schalotten-Zwiebeln
1 EL Bohnenkraut
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 TL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf die klare Hühnersuppe mit Butter aufkochen. Polenta einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und unter Rühren ca. 20 Minuten köcheln. Polenta vom Herd ziehen. Tomaten in kleine Würfel schneiden, gemeinsam mit Parmesan und Thymian in die Polenta rühren. Polenta abkühlen lassen.
  2. Vier Blatt Alufolie vorbereiten und mit Butter bestreichen. Backrohr auf 220° C vorheizen.
  3. Lammrückenfilets horizontal einschneiden, aufklappen -es entsteht eine doppelt so große Fläche- und dünn klopfen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit je einer Scheibe Schinken belegen. Auf die Hälfte der Fläche die Polenta streichen und -wie einen Strudel- einrollen. Lammrouladen in je einem Blatt Alufolie einwickeln, die Enden gut zusammendrehen.
  4. Rouladen in eine Pfanne -mit hitzfestem Griff- geben und im Rohr 10-12 Minuten braten, dabei ab und zu wenden.
  5. Fisolen putzen, eventuell vorhandene Fäden ziehen. Fisolen in ca. 5 cm lange Stücke schneiden, in gesalzenem Wasser ca. 7 Minuten bissfest kochen, abseihen und in Eiswasser abschrecken.
  6. Schalotten schälen, klein würfelig schneiden und in Butter anschwitzen. Fisolen zugeben, mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut würzen. Rouladen aus der Folie wickeln und in Scheiben schneiden -ausgetretenen Saft zum Bratensaft geben-.
  7. Bratensaft: 2 Schalotten schälen und klein würfelig schneiden. In 1 EL Butter glasig anschwitzen, mit 100 ml Weißwein aufgießen und fast zur Gänze einkochen. 200 ml Bratensaft zugießen und aufkochen. Saft, der beim Braten der Rouladen entstanden ist, zugießen. 1 TL kalte Butterstücke einrühren, Saft damit binden.

Tipps zum Rezept

Rouladen auf dem Fisolengemüse anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lammmedaillons

LAMMMEDAILLONS

Lammmedaillons sind eine köstliche Abwechslung auf dem Speisplan. Mit Kartoffeln und Gemüse nach Saison sowie Weißbrot servieren.

Lammkronenbraten

LAMMKRONENBRATEN

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses raffinierte Lammkronenbraten Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Kofta kiri mit Rosinenreis

KOFTA KIRI MIT ROSINENREIS

Kofta kiri mit Rosinenreis ist ein indisches Rezept. Die Mischung von Lammfleisch mit dem süßen Reis macht den einzigartigen Geschmack aus.

Türkische Teigfladen

TÜRKISCHE TEIGFLADEN

Türkische Teigfladen werden mit einer köstlichen Mischung aus Faschiertem und weiteren Zutaten zubereitet. Ein Rezept für Genießer.

Lammschlögel in Rotweinsauce

LAMMSCHLÖGEL IN ROTWEINSAUCE

Herrlich zart und saftig wird das Fleisch, wenn Lammschlögel in Rotweinsauce nach diesem Rezept zubereitet wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE