Linzer Torte

Ein beliebtes Tortenrezept aus der österreichischen Mehlspeisküche ist die Linzer Torte. Mit Ribiselmarmelade bestrichen ist dieses Rezept herrlich.


Bewertung: Ø 3,9 (40 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

300 g Mehl
0.5 Pk Backpulver
150 g Butter
70 g gemahlene Nüsse
120 g Staubzucker
1 Pk Vanille Zucker
30 g geriebene Schokolade
0.5 TL Zimt
150 g Ribiselmarmelade (Himbeergelee)
2 Stk Eier
1 Stk Eiklar zum Bestreichen
1 Stk Zitronenschale
0.5 TL Nelkenpulver

Zeit

90 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 70 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Weiche Butter mit Eier und Zucker sowie Vanillezucker schaumig rühren.
  2. Zimt, Nelkenpulver und Zitronen dazugeben
  3. Mehl, Backpulver, Nüsse und Schokolade beimengen.
  4. Auf Brett zu einem Mürbteig verarbeiten und ca. 30 min kühl rasten lassen.
  5. Mit der Hälfte des Teiges einen Tortenformboden auslegen, einige Male einstechen und mit Ribiselmarmelade (oder Himbeergelee) bestreichen.
  6. Aus dem restlichen Teig Röllchen formen und als Gitter über die Marmelade legen.
  7. Eine Rolle zuletzt um den Rand herum legen, mit Eiklar bestreichen.
  8. Danach ca. bei 170° ca. 40-45 min. backen.

Nährwert pro Portion

kcal
605
Fett
31,92 g
Eiweiß
9,82 g
Kohlenhydrate
70,61 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

bananenschnitte.jpg

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

raffaello.jpg

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

julebo

immer wieder die beste Torte!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mithelfen im Garten

am 02.06.2021 11:41 von Silviatempelmayr

Azsgefallene Eissorten

am 02.06.2021 11:28 von Pesu07