Low Carb Pizza

Pizza kann man auch ohne Mehl backen, hier ein tolles Rezept einer Low Carb Pizza.

Low Carb Pizza Foto fahrwasser / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,5 (739 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Karfiol
200 g Käse (gerieben)
2 Stk Eier
0.5 TL Salz
1 EL Olivenöl
1 EL Olivenöl

Zutaten für den Belag

1 Stk Zucchini (mittelgroß)
2 Dose Thunfisch
1 Stk Frühlingszwiebel
2 EL Oregano (getrocknet)
0.5 Bund Spargel (grün)
3 EL Tomatensauce
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

55 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Low Carb Pizza das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Den Karfiol waschen und putzen und in der Küchenmaschine sehr fein hacken.
  2. Mit den restlichen Zutaten zu einem Teig rühren und diesen auf ein mit einem mit Backpapier versehenen Blech ausstreichen. Mit Olivenöl und Tomatensauce bepinseln und 20 Minuten backen.
  3. Spargel waschen putzen und in Salzwasser bissfest kochen.
  4. Für den Belag: Zucchini waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Tomatensauce mit Salz, Pfeffer, Frühlingszwiebel und Oregano abschmecken, gut verrühren.
  5. Tomatensauce auf den Teig streichen, mit Zucchinischeiben und Spargel bestreuen und nochmals für 15 Minuten in das Backrohr schieben. Vor dem Servieren können frische Basilikumblätter als Deko verwendet werden.

Tipps zum Rezept

Statt Karfiol kann man auch Brokkoli verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
385
Fett
20,27 g
Eiweiß
42,75 g
Kohlenhydrate
7,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

zucchini-puffer-low-carb.jpg

ZUCCHINI PUFFER LOW CARB

Die Zucchini Puffer Low Carb schmecken auch Nicht-Vegetarier ganz bestimmt. Hier das Rezept zum Nachkochen.

kalte-gurkensuppe.jpg

KALTE GURKENSUPPE

Zum Löffeln ist diese kalte Gurkensuppe ideal. Und das Beste: Sie schmeckt auch noch am nächsten Tag. Ein tolles Low Carb Rezept.

lowcarb-tiramisu.jpg

LOW CARB TIRAMISU

Tiramisu ist eine italienische Spezialität und muss nicht unbedingt eine Kalorienbombe sein - hier eine Low Carb Variante.

schweinefilet-mit-champignonsauce.jpg

SCHWEINEFILET MIT CHAMPIGNONSAUCE

Das Rezept Schweinefilet mit Champignonsauce ist ein absoluter Klassiker. Aber auch ein grandioses Low Carb Gericht.

zucchinilaibchen-low-carb.jpg

ZUCCHINILAIBCHEN LOW CARB

Die Zucchinilaibchen Low Carb sind einfach und schmecken sehr pikant. Eine Rezept - Idee zum Nachkochen für eine schlanke Figur.

bananenwaffeln.jpg

BANANENWAFFELN

Die süßen Low Carb Bananenwaffeln kommen ganz ohne Mehl und nur mit Mandeln aus.

User Kommentare

abirgit

Sehr lecker der Boden mit Karfiol. Kommt bei uns öfters auf den Mittagstisch. Nochmehr Abwechslung gibt es mit Thunfischboden

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Die low Carb Pizza sieht ja echt zum anbeissen aus. Das Rezept für den Teig hört sich sehr interessant an. Tolles Rezept.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange

Das ist ja mal ein alternatives Rezept. Kann mir aber sehr gut vorstellen, dass das herrlich schmeckt! Und der Belag lässt sicher prima variieren.

Auf Kommentar antworten

Manu_G

Der Teig aus Karfiol ist eine super tolle Idee. Muss ich beim nächsten Mal gleich ausprobieren. Mal schauen ob der Unterschied sehr gravierend ist.

Auf Kommentar antworten

cp611

Zum Boden noch etwas Magertopfen mischen, dann lässt er sich besser verarbeiten und bleibt trotzdem low-carb!

Auf Kommentar antworten

Marille

Ich wusste gar nicht das man aus Karfiol einen Teig machen kann, geht das auch mit Karotten oder anderem festen Gemüse?

Auf Kommentar antworten

Manu_G

Die Pizza sieht super lecker aus. Der Teig klingt echt interessant. Die muss ich unbedingt ausprobieren!

Auf Kommentar antworten

puersti

Ich habe schon einmal eine Karfiol-Pizza gemacht, war nicht sonderlich begeistert. Mit diesem Rezept werde ich es nochmals versuchen, auch die Idee mit dem Topfen finde ich gut.

Auf Kommentar antworten

LauraKlabacher

Eine gute Alternative wenn man Kohlenhydrate sparen will, ist einfach zu machen und schmeckt super. Kann man öfters machen.

Auf Kommentar antworten

cassandra

Low Carb hin oder her, aber ich mag Karfiol einfach überhaupt nicht - war schon immer so. Also werd ich beim Germteig bleiben & mich in Kohlenhydraten wälzen :-D

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Küchengestaltung

am 31.07.2021 23:58 von DIELiz

nervige Fliegen

am 31.07.2021 19:53 von alpenkoch