Mini-Muffins

Diese Mini-Muffins ist ein pikantes Rezept aus Zwiebel, Schinken und Lauch. Abgerundet wird das ganze mit Joghurt. Ein tolle Variante.

Mini-Muffins

Bewertung: Ø 3,6 (49 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

150 g Toastschinken
1 Stk Zwiebel
150 g Gouda (gerieben)
200 g Mehl
150 g Joghurt
4 cm Lauch
1 TL Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Salz
3 EL Backpulver
50 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Muffins Rezepte

Zeit

55 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Zwiebel, Schinken und Lauch kleinwürfelig schneiden. Butter in einem kleinen Topf schmelzen. In einer Schüssel Mehl,Backpulver, Salz, Pfeffer, Paprikapulver vermischen. Gouda, Zwiebel, Schinken und Lauch dazugeben. In einer 2. Schüssel die Eier hineinschlagen. Mit einem Schneebesen schaumig rühren. Butter und dann Joghurt unterrühren. Beide Massen vorsichtig zusammenrühren. In ein eingefettetes Muffinsblech füllen (2/3 hoch) und etwa eine halbe Stunde backen.

Tipps zum Rezept

Reicht für ca. 30 Mini Muffins.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Bananen Muffins

SCHOKO-BANANEN MUFFINS

Schoko-Bananen-Muffins schmecken klein und groß. Das liebliche Rezept zum Backen und genießen.

Apfelmuffins

APFELMUFFINS

Muffins sind relativ rasch in der Zubereitung und gelingen immer. Hier ein Rezept für Apfelmuffins, die man mit Zucker bestreut und serviert.

Smarties Muffins

SMARTIES MUFFINS

Ihre Lieben werden von den köstlichen Smarties Muffins begeistert sein. Wer könnte bei diesem Rezept widerstehen.

Nutella Muffins

NUTELLA MUFFINS

Nutella Muffins sind bei jedem Kinderfest sehr beliebt. Hier unser saftiges und köstliches Rezept.

User Kommentare

Manfred_Riedl
Manfred_Riedl

Leckeres Rezept. Werde zur Kalorienreduzierung Topfen verwenden. Dazu einen leckeren Salat oder geschmortes Gemüse und ein Top Menü ist fertig. Super

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE