Orientalische Couscouspfanne mit Gemüse

Ein orientalischer Leckerbissen ist mit diesem Rezept schnell gemacht. Diese Couscouspfanne mit Gemüse schmeckt nicht nur Veganern.

Orientalische Couscouspfanne mit Gemüse

Bewertung: Ø 4,3 (79 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Couscous
2 TL Harissa (aus der Tube)
250 g Karotten
200 ml Karottensaft
150 g Kichererbsen (aus der Dose)
250 ml klare Gemüsesuppe
2 Stk Knoblauchzehen
200 g Melanzani
4 Stg Minze
5 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
25 g Pinienkerne
1 Prise Salz
150 g Tomaten
200 g Weißkraut
1 Schuss Zitronensaft
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für dieses orientalische Gericht zuerst die Melanzani, Karotten und Tomaten gründlich waschen, abtropfen und beiseite legen. Die Kichererbsen durch ein Sieb abgießen, mit Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  2. Nun die Tomaten und Auberginen in mundgerechte Stücke schneiden und die Karotten in dünne Scheiben. Anschließend die Blätter vom Weißkraut lösen und die dicken Rippen heraus schneiden - den Rest in feine Streifen schneiden.
  3. Jetzt die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die klare Gemüsesuppe in einem Topf erhitzen, Herdplatte wieder abschalten und den Couscous hinzufügen, für 5-10 Minuten zugedeckt quellen lassen - bis die ganze Flüssigkeit aufgesogen ist.
  4. In einer großen Pfanne (zum Beispiel einem Wok) 3 Esslöffel Öl erhitzen und das geschnittene Gemüse mit dem Knoblauch und den Zwiebeln darin 4-5 Minuten braten. Die Kichererbsen gemeinsam mit dem Karottensaft und den Pinienkernen über das Gemüse leeren. Das Ganze mit Salz und Harissa (scharfe Gewürzpaste) würzen und für 10 Minuten bei kleiner Flamme zum Schmoren stehen lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Minze waschen, trocken schütteln und die abgezupften Blätter in feine Streifen schneiden - diese werden gemeinsam mit 2 Esslöffel Öl dem Couscous beigemengt.
  6. Den fertigen Couscous mit dem gebratenen Gemüse vermischen, nach Bedarf nochmals mit Salz, Pfeffer und einen Schuss Zitronensaft (oder Limettensaft) abschmecken und auf 4 Tellern anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Maispfanne

MAISPFANNE

Ein tolles Gericht für Pfannenliebhaber. Das Rezept Maispfanne mit Fleisch, Paprika, Zwiebel, Mais und Erbsen, ein Hochgenuß.

Paprika-Heilbutt-Pfanne

PAPRIKA-HEILBUTT-PFANNE

Paprika-Heilbutt-Pfanne ist ein leichtes Rezept mit Fisch. Mit verschiedenen Gemüsesorten ein wirklich tolles Geschmackserlebnis.

Kartoffel - Nudelpfanne

KARTOFFEL - NUDELPFANNE

Ein tolles Rezept für jede Gelegenheit ist das Kartoffel - Nudelpfannen Gericht. Eine Speise für jeden Tag.

Nudelpfanne à la Provence

NUDELPFANNE À LA PROVENCE

Dieses Rezept für die typisch französische Nudelpfanne à la Provence ist besonders geeignet für Genießer.

Polenta-Omelett

POLENTA-OMELETT

Das Polenta-Omelett müssen sie unbedingt mit Käferbohnensalat essen. Dieses Rezept stammt aus der steirischen Küche.

Grünkernspeise

GRÜNKERNSPEISE

Jetzt wirds gesund mit dem Rezept Grünkernspeise. Das Gericht kann als Hauptspeise oder Beilage serviert werden.

User Kommentare

cp611
cp611

Ein unglaublich leckeres Rezept - einfach und auch sehr schnell gemacht, toll sowohl für den Abend, nach dem Sport oder für die Arbeit!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE