Paprika-Kraut-Eintopf mit Grünspargel

Erstellt von lisas

Paprika-Kraut-Eintopf mit Grünspargel ist ein herrliches und vegetarisches Rezept für die Frühlingszeit.

Paprika-Kraut-Eintopf mit Grünspargel

Bewertung: Ø 4,6 (81 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Frühkraut
250 g Grünspargel
2 Stk Paprika (rot + gelb/orange)
300 g Erdäpfel
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Butter
2 EL Paprikapulver (süß)
2 EL Tomatenmark
1 EL Essig
0.5 l Gemüsefond oder Rindsuppe
1 Stk Lorbeerblatt
1 TL Kümmel (grob geschrotet)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Eintopf Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und in kleine Würfel schneiden. Beim Frühkraut die äußeren Blätter entfernen, halbieren, Strunk entfernen, waschen und feinnudelig schneiden. Erdäpfel schälen und in mundgerechte Stücke teilen (bis zur Weiterverarbeitung in kaltes Wasser legen, sonst werden sie braun).
  2. Butter in einem großen Topf schmelzen, Zwiebelwürfel darin anlaufen lassen, Knoblauch hinzufügen. Mit dem Tomatenmark tomatisieren, etwas durchrösten, den Topf vom Herd nehmen, das Paprikapulver einrühren und mit Essig ablöschen.
  3. Die vorbereiteten Erdäpfelstücke (ohne Wasser) dazugeben, mit Gemüsefond (oder Rindsuppe) aufgießen (es sollte alles knapp bedeckt sein) Lorbeerblatt und Kümmel dazugeben und auf kleiner Flamme ca. 10-15 Minuten weichkochen (Dauer richtet sich nach der Größe der Erdäpfelstücke - ev. auch noch etwas Flüssigkeit nachgießen).
  4. In der Zwischenzeit den Grünspargel waschen, das Ende im unteren Drittel entfernen (sollte es holzig sein) und schräg in ca. 1-2 cm lange Stücke schneiden. Paprikaschoten waschen, halbieren, Stiel und Kerne entfernen und in mundgerechte Rauten schneiden.
  5. Ca. 3-5 Minuten vor Ende der Garzeit (das hängt von der Dicke der Spargelstangen ab bzw. wie knackig man den Spargel haben möchte) die Spargelstücke mitsamt den Paprikastücken dazugeben und mitkochen lassen.
  6. Zum Schluss das Lorbeerblatt entfernen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Sauerrahm unterrühren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohneneintopf mit Rindfleisch

BOHNENEINTOPF MIT RINDFLEISCH

Wer gerne Rindfleisch ißt, liebt das Rezept für Bohneneintopf mit Rindfleisch bestimmt. Aus Bohnenkraut, Kartoffeln und Fleisch.

Omas Linseneintopf

OMAS LINSENEINTOPF

Ein traditionelles Rezept der alten Küche ist der schmackhafte Linseneintopf mit gebratenen Speckstreifen.

Boeuf Stroganoff

BOEUF STROGANOFF

Dieses Rezept ist ein wunderbar schmeckender Eintopf. Boeuf Stroganoff wird mit einer Sauce verfeinert und mit vielen weiteren Zutaten ergänzt.

Russischer Eintopf mit Faschiertem

RUSSISCHER EINTOPF MIT FASCHIERTEM

Ein deftiger Russischer Eintopf mit Faschiertem wird mit Nudeln serviert. Das Rezept gelingt bestimmt und ist eine Bereicherung für jeden Hobbykoch.

Würziger Reiseintopf

WÜRZIGER REISEINTOPF

Sie lieben Fleisch, Reis und Gewürze? Dann sind sie bei diesem Rezept für würziger Reiseintopf genau richtig!

Griechischer Kartoffeltopf

GRIECHISCHER KARTOFFELTOPF

Griechischer Kartoffeltopf wird unter anderem mit Zucchini, Käse und Tomaten zubereitet. Ein köstliches Rezept für einen Eintopf.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE