Pfeffer-Bier-Marinade

Sobald die Sonne scheint, wird der Griller angeheizt. Hier ein besonderes Rezept von der Pfeffer-Bier-Marinade für Rindfleisch.

Pfeffer-Bier-Marinade

Bewertung: Ø 4,3 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Fl Bier
1 Stk Zwiebel
6 EL Olivenöl
2 EL Senf
2 Stk Lorbeerblatt
8 Stk Wacholderbeeren
15 Stk Pfefferkörner
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst das Bier in eine große flache Schüssel gießen, die Zwiebel schälen und fein hacken und in das Bier einrühren.
  2. Nun Senf, Öl, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren und Pfefferkörner untermengen. Das Fleisch einlegen und gut verschlossen in Kühlschrank einige Stunden ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Das Fleisch sollte vollkommen bedeckt mit der Marinade sein.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gyros-Marinade

GYROS-MARINADE

Mit diesem Rezept für die Gyros-Marinade gelingt Ihnen eine griechische Grillmarinade vom Feinsten.

Zwiebel-Marinade

ZWIEBEL-MARINADE

Das Rezept von der Zwiebel-Marinade ist ideal für Schweinefleisch, besonders für Steaks oder Schweinebauch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE