Polenta mit Salbei und Speck

Polenta mit Salbei und Speck schmeckt köstlich und verwöhnt den Gaumen. Probieren sie doch das tolle Rezept.

Polenta mit Salbei und Speck

Bewertung: Ø 4,2 (57 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Maisgrieß
500 ml Suppe
250 ml Milch
2 EL Käse (gerieben)
1 EL Butter
4 Schb Speck (dünne Scheiben)
2 EL Hüttenkäse
2 Stk Salbeiblätter (in feine Streifen)
1 Prise Salz
1 Prise Muskat
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Speck in kleine Würfel schneiden und in der Butter kurz anbraten, darf aber nicht hart werden. Dann Suppe mit Milch zustellen, aufkochen und den Maisgrieß unter Rühren einrieseln lassen.
  2. Unter Rühren 15 Minuten weiter kochen, ausgelassenen Speck und geriebenen Käse sowie Gewürze einrühren. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.
  3. Wenn die Masse ausgekühlt ist, in Würfel, Stücke, Dreiecke oder rund ausstechen und im Butterschmalz beidseitig braten.

Tipps zum Rezept

Auf marinierten Salatblatt mit etwas Hüttenkäse obenauf servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE