Risotto mit Bärlauch

Wenn es aus der Au im Frühling grün leuchtet, dann ist die Zeit da für das Rezept vom Risotto mit Bärlauch.

Risotto mit Bärlauch

Bewertung: Ø 3,7 (32 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Bund Bärlauch
3 EL Butter
2 EL Olivenöl
3 EL Parmesan (gerieben)
250 g Risotto-Reis
1 Prise Salz und Pfeffer
750 ml Suppe
1 Glas Weißwein
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Risotto Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Risotto mit Bärlauch zuerst den Bärlauch waschen, klein schneiden und abtropfen lassen.
  2. Zwiebel schälen, fein hacken und in einem Topf mit Öl glasig anbraten. Den Risotto-Reis zugeben. Mit Wein ablöschen und verdampfen lassen. Mit der Suppe auffüllen, bis der Reis knapp bedeckt ist.
  3. Bei milder Hitze 25 Minuten garen, dabei nach und nach die restliche Suppe zugießen und immer wieder umrühren.
  4. Zum Schluss Butter, Bärlauch und Parmesan einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können die Bärlauchmenge erhöhen - je nach Geschmack.

ÄHNLICHE REZEPTE

Risotto alla Milanese

RISOTTO ALLA MILANESE

Das Risotto alla Milanese kommt nach Mailänder Art. Dabei darf natürlich der Safran nicht fehlen. Ein geschmacklich tolles Rezept.

Tomatenrisotto mit Shrimps

TOMATENRISOTTO MIT SHRIMPS

Ein tolles Gericht ist ein Tomatenrisotto mit Shrimps. Das Rezept bringt Abwechslung und ist einfach Großartig.

Gemüserisotto

GEMÜSERISOTTO

Ein Gemüserisotto bringt Abwechslung in unseren Speiseplan und kann nach Lust und Laune als Hauptgericht oder Beilage serviert werden.

Gersten Risotto

GERSTEN RISOTTO

Das Rezept für ein Gersten Risotto ist gesund und kann mit diversen Kräutern variiert werden.

Safranrisotto

SAFRANRISOTTO

Hier ein Rezept für eine vegetarische Köstlichkeit, die auch Kochanfängern gelingt. Ein köstliches Safranrisotto schmeckt zart und würzig.

Geflügelrisotto

GEFLÜGELRISOTTO

Ein Geflügelrisotto ist ein cremiges und sehr geschmackvolles Gericht. Das Rezept für köstliche Momente.

User Kommentare