Rouladen von der Pute mit Gemüse-Reis

Rouladen von der Pute mit Gemüse-Reis ist schnell zubereitet, bei diesem Rezept werden die Rouladen mit Parmaschinken und Käse gefüllt.

Rouladen von der Pute mit Gemüse-Reis Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (538 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Putenbrust
150 g Parmaschinken
100 g Grana Padano
50 ml Schlagobers
2 Stk Knoblauchzehen
250 ml Wasser

Zutaten für den Gemüse-Reis

150 g Langkornreis
120 g Gemüse
1 Stk gelbe Zwiebel
1 EL Butter

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst den Reis zubereiten; dazu Wasser nach Packungsanleitung bemessen und zum Kochen bringen. Langkornreis hinzufügen, Hitze abdrehen und Reis ca. 20 Minuten quellen lassen. Alternativ Reis mithilfe eines Reiskochers zubereiten.
  2. In der Zwischenzeit Putenbrust flach aufschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Schinken, Käse und gehacktem Knoblauch belegen und zu einer Roulade einrollen. Mit Küchengarn zusammenbinden; Rouladen in einer beschichteten Pfanne in Olivenöl auf allen Seiten anbraten.
  3. Währenddessen Zwiebel anschwitzen und Gemüse hinzufügen. Alles bei mittlerer Hitze knackig dünsten.
  4. Abschließend das Gemüse mit fertigem Reis vermengen, und mit Salz bzw. Pfeffer abschmecken.
  5. Den Bratenrückstand der fertigen Rouladen mit Butter und Schlagobers etwas eindicken; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rouladen mit Gemüse-Reis und Sauce servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
334
Fett
11,50 g
Eiweiß
20,76 g
Kohlenhydrate
36,56 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas Erdbeerroulade

OMAS ERDBEERROULADE

Omas Erdbeerroulade ist eine köstliche Mehlspeise. Mit diesem Rezept gelingt sie ganz bestimmt!

Rindsrouladen mit Sauce

RINDSROULADEN MIT SAUCE

Delicious sind Rindsrouladen mit Sauce, vor allem wenn Besuch erwartet wird. Ein wunderbares Rezept das den Gästen schmeckt.

Schweinerouladen mit Champignonfüllung

SCHWEINEROULADEN MIT CHAMPIGNONFÜLLUNG

Das Rezept Schweinerouladen mit Champignonfüllung eignet sich hervorragend für Gäste.

Vegetarische Chinakohl-Rouladen

VEGETARISCHE CHINAKOHL-ROULADEN

Die Vegetarischen Chinakohl-Rouladen sind mit einer himmlischen Rüben-Creme gefüllt und werden mit Kräuterrahm serviert.

Golubtsi - ukrainische Krautrouladen

GOLUBTSI - UKRAINISCHE KRAUTROULADEN

Mit Golubtsi kocht man ein vitaminreiches Gericht zur Bekämpfung des Winter-Blues. Ein tolles Rezept aus der Ukraine.

Roulade mit Puddingcreme

ROULADE MIT PUDDINGCREME

Schnell zubereitet und köstlich schmeckt die Roulade mit Puddingcreme. Ein Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen wollen.

User Kommentare

Katerchen

Mit Senf bestreichen wie Puersti schreibt ist eine gute Idee. Dann würde ich aber keinen Parmaschinken nehmen, da wird der feine Geschmack von diesem Schinken übertönt. Normaler geräucherter Schinken reicht.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Eine neue Variante für mich für eine Putenroulade, die ich bei nächster Gelegenheit ausprobieren werde. Danke für den Tipp.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Sehr gute Roulade. Habe ich noch nie so gemacht. Werde ich ausprobieren. Bestimmt sehr köstlich. Danke für das Rezept.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Also die Roulade war sehr köstlich. Hatte keinen Garn. Habe sie mit Fondue Stäbchen zusammen befestigt. Und danach raus gegeben.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Das Gericht mache ich gerne. Manchmal gebe ich in die Soße zum Schluss noch blättrig geschnittene Champignons hinein.

Auf Kommentar antworten

Artelsmair

Da Putenfleisch einfach wirklich ein sehr weiches Fleisch ist, empfehle ich es nicht zulange zu braten sonst trocknet es womöglich aus.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Parmaschinken und Grana Padano sind meiner Meinung würzig genug. Da brauchts keinen Senf für zusätzliche Würze.

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Habe die Anregung von Puersti übernommen und zwar mit Senf das Fleisch bestrichen und war geschmacklich gut. Außerdem gibt der Parmaschinken mit dem Käse ein tolles Geschmacksaroma.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Ich werde diese Rouladen erst einmal nach Rezept nachkochen und beim Senf halt etwas vorsichtig sein Das Rezept klingt sehr gut

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich würde hier auf jeden Fall mit Salz und Pfeffer würzen. Beim Gemüsereis verwende ich auch gern eine rote Zwiebel.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Männerkleidung

am 26.01.2023 23:52 von Maarja

Insekten in Lebensmittel

am 26.01.2023 20:03 von Ullis