Rührei mit Haferflocken

Erstellt von Zwiebel

Ein Rezept - Vorschlag für den nächsten Brunch am Sonntag ist das Rührei mit Haferflocken, gesund, fettarm und sehr geschmackvoll!

Rührei mit Haferflocken Foto Zwiebel

Bewertung: Ø 4,1 (516 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

50 g Haferflocken
3 Stk Eier
1 Prise Salz
1 Msp Schwarzkümmel
0.5 TL Sesam
0.25 TL Curcuma
1 EL Butter

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zu Beginn die Eier mit Salz, Curcuma und Haferflocken in einer Schüssel verquirlen. Dann die Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Temparatur schmelzen.
  2. Die Ei-Mischung sowie Sesam und Schwarzkümmel hinzufügen und die Masse fest werden lassen. Nach ca. 4 Minuten vorsichtig wenden, von der anderen Seite noch ca. 2 Minuten braten und servieren.

Tipps zum Rezept

Das Gericht kann auch noch mit Kräutern, wie frischem Liebstöckel garniert werden.

Nährwert pro Portion

kcal
499
Fett
29,61 g
Eiweiß
28,14 g
Kohlenhydrate
34,62 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

hartgekochte-eier-hartes-ei.jpg

HARTGEKOCHTE EIER - HARTES EI

Zum Garnieren oder zur Jause, hartgekochte Eier - Hartes Ei sind immer beliebt. Hier unser Rezept, wo kein Ei aufspringt.

leberkaese.jpg

LEBERKÄSE

Selbstgemachter Leberkäse schmeckt einfach herrlich. Dieses Rezept müssen Sie probieren, sie werden begeistert sein.

selbstgemachte-kartoffelchips.jpg

SELBSTGEMACHTE KARTOFFELCHIPS

Die selbst gemachten Kartoffelchips aus dem Backofen schmecken würzig und sind der Renner auf jeder Party.

tuerkische-falafel.jpg

TÜRKISCHE FALAFEL

Türkische Falafel schmecken der ganzen Familie. Das vegetarische Rezept passt wunderbar für einen Tag ohne Fleisch.

senfeier-mit-kartoffeln.jpg

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

bierteig.jpg

BIERTEIG

Zu den klassischen und traditionellen Rezepten gehört der Bierteig, der für zahlreiche verschiedene Mahlzeiten verwendet werden kann.

User Kommentare

Maisi

Also ich habe das Rezept noch nicht nachgekocht, aber die Bewertung finde ich etwas eigenartig, schmeckt es denn gar niemanden?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

danke für deinen Kommentar, uns schmeckt es auch ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönen Sonntag - Spontaneität

am 22.05.2022 06:13 von Pesu07

Früchte des Zierapfelbaumes

am 22.05.2022 04:06 von snakeeleven

Sinnloser Schirm

am 21.05.2022 18:27 von Limone