Saftiger Gugelhupf

Der saftige Gugelhupf ist ist nicht nur einfach sondern auch köstlich, probieren Sie das Rezept einmal aus!

Saftiger Gugelhupf

Bewertung: Ø 4,3 (1162 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

200 g Butter
200 g Zucker
250 g Mehl, glatt
5 Stk Eier
2 Stk Äpfel
100 g Kochschokolade
120 g Walnüsse
1 Pk Vanillezucker
0.5 Pk Weinstein-Backpulver
1 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gugelhupf Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Butter bei Zimmertemperatur wärmen lassen. Backrohr auf 180 Grad vorheizen, Gugelhupfform befetten und bemehlen. Mehl mit Weinstein-Backpulver vermengen.
  2. Zuerst Äpfel und Schokolade mit einer Reibe zerkleinern; Nüsse grob hacken.
  3. Danach Eier trennen und Eiklar mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Nun Dotter mit Butter, Zucker, Vanillezucker und Zimt schaumig rühren; nach und nach Mehl unterrühren.
  4. Per Hand Schokolade, Nüsse und Äpfel beimengen und anschließend vorsichtig den Schnee unterheben.
  5. Abschließend die Masse in die Gugelhupfform füllen und 1 Stunde backen; mit Staubzucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmor Gugelhupf

MARMOR GUGELHUPF

Der Marmor Gugelhupf ist ein Klassiker unter den Mehlspeisen. Das Rezept zaubert einen Kuchen, der immer wieder schmeckt und begeistert.

Nutella-Gugelhupf

NUTELLA-GUGELHUPF

Der Nutella Gugelhupf ist die cremige Variante des Gugelhupfs und ist besonders bei Kindern sehr beliebt.

Schokoladen Gugelhupf

SCHOKOLADEN GUGELHUPF

Der Schokoladen Gugelhupf ist immer eine köstliche Überraschung für die Kaffeejause. Dieses Rezept schmeckt sehr saftig und schokoladig.

Topfengugelhupf

TOPFENGUGELHUPF

Der köstliche Topfengugelhupf ist ein unwiderstehliches Rezept für die sommerliche Kaffetafel. Genießen Sie dieses tolle Rezept.

Eierlikör-Gugelhupf

EIERLIKÖR-GUGELHUPF

Der Eierlikör-Gugelhupf ist ein beliebtes Rezept in der Weihnachtszeit. Ist sehr flaumig und stets beliebt.

User Kommentare

Melaniep
Melaniep

Ich habe den Gugelhupf heute gebacken, er ist unglaublich gut und saftig! Perfekt für den Herbst und die guten frischen Äpfel! Danke

Auf Kommentar antworten

gundulabalduin
gundulabalduin

Habe den Zucker reduziert - war trotzdem sehr süß. Die Kinder haben ihn geliebt! Werde ihn sicher wieder backen, aber den Zucker dann noch ein bisschen reduzieren. Sehr saftig und lecker!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE