Sardellen-Ei-Aufstrich

Aufstriche sind ein beliebter Snack für Partys oder Zwischendurch, das Rezept für Sardellen-Ei-Aufstrich ist einfach und schnell.

Sardellen-Ei-Aufstrich

Bewertung: Ø 4,4 (118 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier
260 g Topfen
40 g Butter
2 Stk Schalotten
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Senf, scharf
0.25 TL Meersalz
1 Prise Pfeffer
150 g Sardellen in Öl

Zutaten für die Garnierung

1 EL Schnittlauch, geschnitten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Butter bei Zimmertemperatur warm werden lassen.
  2. Zuerst die Eier hart kochen und kalt abschrecken; geschält halbieren und Dotter mit Topfen und Butter verrühren. Danach Eiklar klein schneiden und ebenfalls untermengen.
  3. In der Zwischenzeit Schalotten und abgetropfte Sardellen zerkleinern und gemeinsam mit Paprikapulver und Senf unter die Ei-Masse heben.
  4. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauch garniert servieren.

Tipps zum Rezept

Wer es ein bisschen schärfer mag kann den edelsüßen Paprika durch scharfen ersetzen und ev. noch eine Messerspitze Chili-Pulver hinzufügen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Avocado-Aufstrich

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Austrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

Liptauer

LIPTAUER

Bei Liptauer handelt es sich um einen bekannten und beliebten Brotaufstrich. Ein wunderbares Rezept, dass jeder mag.

Erdäpfelkas

ERDÄPFELKAS

Das Rezept für einen Erdäpfelkas ist sehr klassisch, traditionell und einfach in der Zubereitung.

Avocadoaufstrich steirisch

AVOCADOAUFSTRICH STEIRISCH

Der steirische Avocadoaufstrich ist cremig und himmlisch gut. Hier ein einfaches Rezept, das Sie begeistern wird.

Erdäpfelkäse

ERDÄPFELKÄSE

Der tolle Erdäpfelkäse schmeckt sehr köstlich auf frischem Gebäck in geselliger Runde. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet.

Schinkenaufstrich

SCHINKENAUFSTRICH

Der Topfen wird mit Sauerrahm und Schinken sowie Schnittlauch zubereitet. Das Rezept Schinkenaufstrich passt perfekt aufs Brot.

User Kommentare

lisas
lisas

In der Zutatenliste fehlt leider die Mengenangabe für die Sardellen. Wieviel davon wird benötigt? Danke für eine Ergänzung.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Hallo, die Zutat ist nun in der Zutatenliste lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE