Schwarzkohl gedünstet

Schwarzkohl gedünstet ist vor allem im Winter ein Rezept, das für viele gesunde Vitamine sorgt und eine köstliche Beilage darstellt.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (267 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Schwarzkohl
1 Stk Zwiebel
30 g Butter
20 g Butterschmalz
300 ml Gemüsebrühe
1 Stk Knoblauchzehe
30 ml Öl
20 g Mehl
500 g Kartoffeln
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss (gerieben)
1 Prise Pfeffer

Zeit

30 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Der erste Schritt ist die Kartoffeln samt Schale in reichlich Wasser weich zu kochen. Anschließend werden sie in ein Sieb abgeschüttet, wo sie geschält werden.
  2. Nun die Blätter des Schwarzkohls vom Strunk lösen und den harten Teil herausschneiden. Nachdem die Blätter in reichlich kochendem Wasser kurz überkocht wurden, werden sie kalt abgeschreckt in breite Streifen geschnitten.
  3. Dann die geschälte und fein gewürfelte Zwiebel in Butter anschwitzen. Nachdem mit Gemüsebrühe abgelöscht wurde, kommen die Kohlstreifen dazu und werden bei reduzierter Hitze für 5 Minuten gedünstet . Inzwischen die Kartoffeln in große Würfel schneiden und in Butterschmalz anbraten.
  4. Um das Kohlgemüse zu binden, wird der geschälte Knoblauch gepresst und in einer Pfanne in Öl angebraten. Anschließend mit Mehl stauben und etwas mit anschwitzen. Diese Bindung dann in das Kohlgemüse einrühren und köcheln lassen, bis die Soße sämig wird.
  5. Zum Schluss das Gemüse mit Salz und Muskat abschmecken und die goldbraun gerösteten Kartoffeln salzen und Pfeffern. Dann beides zusammen anrichten und servieren.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept kann auch mit Wirsing zubereitet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

cole-slaw-amerikanischer-krautsalat.jpg

COLE SLAW - AMERIKANISCHER KRAUTSALAT

Cole Slaw - Amerikanischer Krautsalat ist ein Klassiker aus den USA, ob zu Chicken Wings oder Crispy Strips, das Rezept ist sehr einfach.

krautrouladen.jpg

KRAUTROULADEN

Krautrouladen ist eine bekannte Hausmannskost. Das Rezept ist nach wie vor sehr beliebt.

krautsuppe-zum-entschlacken.jpg

KRAUTSUPPE ZUM ENTSCHLACKEN

Das Rezept von Krautsuppe zum Entschlacken ist einfach in der Zubereitung. Mit dieser Suppe tun sie ihren Körper sehr viel Gutes.

kohlgemuse.jpg

KOHLGEMÜSE

Kohlgemüse ist ein würziges Beilagen - Rezept. In nur 30 Minuten zubereitet, passt es super zu diversen Fleischgerichten.

weisskrautsalat.jpg

WEISSKRAUTSALAT

Weißkrautsalat ist extrem gesund und kalorienarm. Ein einfaches Rezept noch dazu.

krautsuppe-zum-abnehmen.jpg

KRAUTSUPPE ZUM ABNEHMEN

Das Rezept von der Krautsuppe zum Abnehmen ist besonders beliebt in der Fastenzeit, nach einer langen Ballsaison.

User Kommentare

martha

Ich kenne nur den grünen Kohl, von Schwarzkohl habe ich noch nie was gehört. Werde mal danach googeln.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weltfrauentag am 8. März

am 01.03.2021 22:52 von DIELiz

Corona Lockerungen

am 01.03.2021 22:48 von DIELiz

Zero Discrimination Day

am 01.03.2021 21:19 von AllBlacks

Gefüllte Paprika

am 01.03.2021 19:39 von Martina1988