Schweinsbratengröstl auf Knoblauchbrot

Erstellt von lisas

Das Schweinsbratengröstl auf Knoblauchbrot ist ein deftiger Snack und schmeckt genial. Ein Rezept, so man richtig gut Reste verwerten kann.

Schweinsbratengröstl auf Knoblauchbrot

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

3 Stk Schwarzbrotscheiben
75 g Schweinsbratenreste
3 Stk Knoblauchzehen
0.5 Stk Zwiebel
2 Stk Essiggurkerl
1 EL Kren (frisch gerieben)
1 TL Butter
1 Stk Ei
1 Msp Salz und Pfeffer (frisch geschrotet aus der Mühle)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Schweinsbratenreste in schmale Streifen schneiden. Knoblauch schälen, 1/3 im Ganzen für später zur Seite legen, den Rest blättrig schneiden. Ebenso die Zwiebel schälen und feinnudelig schneiden. Essiggurkerl in Scheiben schneiden.
  2. Die Schweinsbratenstreifen in einer Pfanne kross anbraten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mitbraten.
  3. Die Essiggurkerl und geriebenen Kren daruntermischen, alles in der Pfanne etwas zur Seite schieben, Butter schmelzen und in der Pfannenhälfte ein Spiegelei braten. Währenddessen die Schwarzbrotscheiben toasten.
  4. Die fertig getoasteten Brotschnitten einseitig mit der Knoblauchzehe einreiben und auf einen flachen Teller legen. Das Schweinsbratengröstl auf den Brotscheiben verteilen, das Spiegelei obenauf setzen und mit Salz und Pfeffer, frisch aus der Mühle, würzen.

Tipps zum Rezept

Mit gelben Cocktailtomaten und frischen Kräutern garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

Millavanilla
Millavanilla

Sehr deftige Speise, die sicher bei jedem Heurigen gut ankommt. Jedenfalls kommt das Rezept bei meinem Mann gut an und daher habe ich es auch gleich gespeichert

Auf Kommentar antworten

lisas
lisas

Danke für das nette Feedback, ich wünsche gutes Gelingen bei der Zubereitung und Ihrem Mann einen guten Appetit!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE