Spinatsuppe mit frischem Spinat

Nach der kalten Jahreszeit freut man sich auf frisches Gemüse. Hier unser Rezept von der Spinatsuppe mit frischem Spinat.

Spinatsuppe mit frischem Spinat

Bewertung: Ø 4,2 (251 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Spinat
1 Stk Zwiebel
4 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz und Pfeffer
1 l Suppe
1 Becher Creme fraiche
2 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Spinatsuppe mit frischem Spinat zuerst den Spinat waschen, trocken schütteln und grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.
  2. Etwas Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Den Spinat zugeben und zusammenfallen lassen.
  3. Anschließend mit der Suppe aufgießen und Creme fraiche untermengen. Etwas köcheln lassen, dann mit dem Stabmixer pürieren.
  4. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Statt Creme fraiche können sie auch Schlagobers oder Frischkäse verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Warme Gurkensuppe

WARME GURKENSUPPE

Mit dieser warmen Gurkensuppe bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses einfache Rezept ist sehr schnell zubereitet.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Knoblauchcremesuppe

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

Rote Rüben Suppe

ROTE RÜBEN SUPPE

Die schmackhafte Rote Rüben Suppe ist eine gelungene Vorspeise, die Sie mit folgendem Rezept zubereiten und genießen können.

User Kommentare

schurli
schurli

ich bin leider kein Spinatfan,aber meine Gattin hat mich überredet,dieses Rezept mal selber zu machen.Habs getan und es ist sehr gelungen und es schmeckte MIR sehr gut. Jetzt werde ich diese Suppe öfter machen.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Tolles Rezept, sehr einfach nachzukochen. Und es hat allen geschmeckt - jung und alt. Mache ich sicher bald wieder mal.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE