Tomaten-Zwiebel-Kuchen

Erstellt von Goldioma

Der Tomaten-Zwiebel-Kuchen mit Speck ist ein pikanter Snack. Dieses Rezept passt sehr gut für die kalte Jahreszeit.

Tomaten-Zwiebel-Kuchen

Bewertung: Ø 3,7 (31 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

50 g Magertopfen
1 Stk Eigelb
1 Prise Salz
1 EL Milch
3 EL Öl
100 g Mehl
0.25 Pk Backpulver
300 g Zwiebel
40 g durchwachsener Rauchspeck
1 Prise Majoran
1 Prise Pfeffer
2 Stk feste Tomaten
2 EL Bergkäse gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Topfen mit dem Eigelb, dem Salz und 1 Esslöffel Öl verrühren. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl dazugeben und mit der Milch glatt verkneten.
  2. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Speck klein würfeln und mit dem restlichen Öl ausbraten, die Zwiebelringe dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und etwa 10 min. dünsten.
  3. Das Backrohr auf 225° Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und in eine Wähenform legen. Die gewaschenen Tomaten ohne den Stielansatz in Scheiben schneiden.
  4. Die Zwiebel-Speckmischung auf dem Teig verteilen, die Tomaten darauf legen und den Käse darüber streuen. In der Mitte des Rohres etwa 20 min. backen.

Tipps zum Rezept

Mit Salat als Hauptgericht oder als Imbiß zum Wein.

ÄHNLICHE REZEPTE

Versunkener Birnenkuchen

VERSUNKENER BIRNENKUCHEN

Mit diesem fruchtigen Rezept zaubern Sie einen köstlichen versunkenen Birnenkuchen, den niemand so schnell vergessen wird.

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

Schüttelkuchen

SCHÜTTELKUCHEN

Für die Zubereitung eines Schüttelkuchens benötigt man 2 Schüsseln mit Deckeln in denen der Teig geschüttelt wird. Für Kinder ein tolles Rezept.

User Kommentare

puersti
puersti

Das ist der ideale Teig bei Histamin-Unverträglichkeit. Anstelle Bergkäse geht ein Butterkäse und die Tomaten werde ich gegen Paprika tauschen.

Auf Kommentar antworten

Dakahr
Dakahr

Sehr lecker Rezept, kann ich nur empfehlen. Jedoch habe ich den belag etwas erweitert um frisch gehackte Chilli/Pfefferonie, sonst war es mir etwas zu langweilig.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Nachdem ich vor Kurzem meine Zwiebeln geerntet habe, werde ich dieses Rezept in den nächsten Tagen gleich probieren und zwar mit den roten, weißen und gelben Zwiebeln.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE