Überbackenes Mozzarella Baguette

Erstellt von Mampferella

Überbackenes Mozzarella Baguette passt als Snack zu einem guten Glas Wein oder als Beilage zu Gegrilltem. Hier dazu das einfache und pikante Rezept.

Überbackenes Mozzarella Baguette

Bewertung: Ø 4,7 (229 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Baguette, klein
1 Kugel Büffelmozzarella
1 Prise Oregano
1 Schuss Olivenöl
2 Stk Tomaten
4 Bl Basilikum
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Den Büffelmozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  2. Das Baguettebrötchen halbieren und abwechselnd Mozzarella und Tomaten darauf verteilen. Die Brötchen mit Salz, Pfeffer sowie Oregano würzen und auf das Blech legen.
  3. Einen Schuss Olivenöl über die Brötchen träufeln und das Blech in den Ofen schieben. Das Ganze nun für 5-8 Minuten überbacken, danach mit Basilikum dekorieren und heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE