Vegane Gefüllte Champignons

Vegane Gefüllte Champignons machen sich Großartig als Petit-Fours und Vorspeise - außerdem ist dies ein sehr schnelles und einfaches Rezept.

Vegane Gefüllte Champignons

Bewertung: Ø 4,2 (41 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Schb Riesenchampignons
100 g veganer Mozzarella
2 Schb Tomaten
1 Prise Salz und Pfeffer
1 EL Kräuter
1 EL Zitronensaft
1 Prise Salz

Zutaten für die Marinade

2 EL Olivenöl
2 EL Olivenöl
1 EL Sojasauce
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Als erstes die Marinade anrühren. Die Pilze mit einem trockenen Tuch abreiben, die Stiele rausdrehen und die Pilzkappen mit der Marinade einpinseln und für etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Währenddessen die Fülle zubereiten. Die Stiele fein würfeln und in eine Schüssel geben. Die Tomaten entkernen, ebenso fein würfeln und noch etwas ausdrücken. Den Mozzarella fein würfeln oder reiben und alles vermischen. Die Masse je nach Geschmack würzen und die Pilzhütchen damit befüllen.
  3. Nun kommen die Pilze auf ein Gitter und werden im Rohr für ca. 20 bis 25 Minuten bei 200°C gebacken bis der Käse leicht geschmolzen ist und sich goldig gefärbt hat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

Gebratene Gänseleber

GEBRATENE GÄNSELEBER

Eine köstliche und ausgefallene Vorspeise ist die gebratene Gänseleber. Eine Rezept - Idee für das Weihnachtsmenü.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE