Vegetarischer Kartoffelauflauf

Schnell, gesund, einfach und köstlich ist das Rezept vom vegetarischen Kartoffelauflauf.

Vegetarischer Kartoffelauflauf

Bewertung: Ø 4,5 (1039 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.5 kg Kartoffeln
1 Becher Sauerrahm
150 ml Milch
2 Stk Eier
1 Dose Mais
0.5 Becher Schlagobers
150 g Käse (gerieben)
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
1 Msp Muskatnuss
2 EL Kräuter (TK)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Auflauf Rezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den vegetarischen Kartoffelauflauf das Backrohr auf 180 Grad vorheizen und eine beschichtete, eingefettete Auflaufform bereit stellen.
  2. Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. In die Auflaufform geben und mit dem abgetropftem Mais gut vermengen.
  3. In einem hohen Gefäß Obers, Milch, Eier, Kräuter, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen und über die Kartoffeln geben. Alles gut miteinander vermischen.
  4. Sauerrahm über die Kartoffeln verteilen und mit dem Käse bestreuen. Im Backrohr etwa 45 Minuten backen. Der Käse sollte eine goldbraune Kruste haben.

Tipps zum Rezept

Mit grünem Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Wenn Sie auf der Suche nach einer tollen Süßspeise sind, ist das Rezept für diesen Apfel-Reisauflauf genau das Richtige für Sie.

Zucchini - Kartoffel - Auflauf

ZUCCHINI - KARTOFFEL - AUFLAUF

Aufläufe sind immer praktisch vorzubreiten. Zucchini - Kartoffel - Auflauf ist rasch zubereitet und schmeckt wunderbar. Ein wirklich tolles Rezept.

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Ein Apfel-Reisauflauf ist eine schöne und vollwertige Nachspeise. Das Rezept, dass einem den Gaumen versüßt.

Schinkenauflauf

SCHINKENAUFLAUF

Ein klassisches Gericht, das immer wieder alle begeistert gelingt mit diesem Rezept. Der würzige Schinkenauflauf schmeckt der ganzen Familie.

Gemüseauflauf mit Käse

GEMÜSEAUFLAUF MIT KÄSE

Von diesem köstlichen Gemüseauflauf mit Käse können Sie einfach nicht genug bekommen. Bei diesem leichten Rezept können Sie gerne zugreifen.

User Kommentare

nala73
nala73

Wieder ein tolles Rezept, das ich mir gleich abgespeichert habe und sicher bald nach kochen werde.

Auf Kommentar antworten

ichbinreis
ichbinreis

Also die Sahne die man bei Schritt 3 machen soll - ich weiß ja nicht. Schmeckt trotz nur eines halben statt ganzen Esslöffels extrem salzig

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Salz auf 1 Teelöffel geändert. Ansonsten passt das Rezept lg und danke für den Hinweis.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE