Vietnamesischer Schmortopf

Vietnamesischer Schmortopf ist ein tolles Rezept für Festtage - mit Ingwer, Zimtrinde und Thai-Chillies.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

80 ml Fischsauce
60 g Zucker
1 TL Fünf-Gewürz-Pulver
1.8 kg Rinderschmorfleisch in Stücke
3 Stg Zitronengras
1 EL Olivenöl
8 Stk Knoblauchzehen (zerdrückt)
6 Stk Schalotten (geschält)
5 cm Ingwer (in Scheiben)
1.2 l Kokoswasser
6 Stk Sternanis
10 Becher Cassia Zimtrinde
4 Stk Thai-Chillies (rot)
500 mg Wasser (evtl. etwas mehr)
4 Stk Karotten (groß, in Scheiben)
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

270 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 240 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Schmortopf die Fischsauce und den Zucker in einer größeren Schüssel verrühren. Das Fünf-Gewürz-Pulver untermischen und dann das Fleisch dazugeben und mehrmals wenden. Jetzt das Fleisch mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und diesen für 6 Stunden in den Kühlschrank legen. Dabei öfter wenden.
  2. Während der letzten Stunde, kann das Gemüse vorbereitet werden. Die Zitronengrasstängel von den äußeren Blättern und dem Wurzelansatz befreien. Dann den unteren weißen Teil halbieren und zerdrücken.
  3. Das Öl in einem Bräter erhitzen. Den Knoblauch, Schalotten und Ingwer für 5 Minuten goldbraun andünsten. Mit dem Kokoswasser ablöschen und Zitronengras, Sternanis, Zimtrinde sowie Chillies einrühren.
  4. Jetzt die Hitze auf kleine Stufe reduzieren und das Fleisch samt Marinade in den Bräter geben. Mit so viel Wasser auffüllen, dass das 2,5 cm hoch bedeckt ist. Den Topf lose bedecken und das Fleisch 2 Stunden schmoren lassen. Die Karotten zugeben und für weitere 2 – 3 Stunden schmoren, bis das Fleisch zart ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
560
Fett
17,07 g
Eiweiß
69,74 g
Kohlenhydrate
32,72 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

schmorbraten.jpg

SCHMORBRATEN

Lust auf einen saftigen Schmorbraten, dann haben wir für sie ein köstliches und einfaches Rezept.

Geschmortes Meisel mit Gemüsepuffer

GESCHMORTES MEISEL MIT GEMÜSEPUFFER

Meisel ist ein Klassiker der österreichischen Küche, Gemüsepuffer ist eine raffinierte Ergänzung des Rezepts.

geschmorte-huehnerkeulen.jpg

GESCHMORTE HÜHNERKEULEN

Geschmorte Hühnerkeulen ist ein Rezept für die ganze Familie, einfach mal ausprobieren!

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

STIFADO

Einen köstlichen, griechischen Eintopf bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Stifado ist würzig und saftig.

putenrollbraten-mit-semmelfuelle-und-erbsenreis.png

PUTENROLLBRATEN MIT SEMMELFÜLLE UND ERBSENREIS

Putenrollbraten mit Semmelfülle und Erbsenreis ist ein feines Sonntagsrezept, einfach mal nachkochen!

geschmortes-gemuese.jpg

GESCHMORTES GEMÜSE

Geschmortes Gemüse ist ein eine herrliche Beilage, das Rezept passt zu Fleisch und Fisch!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönen Sonntag

am 29.05.2022 07:32 von Silviatempelmayr

Las Vegas geht das Wasser aus

am 29.05.2022 07:11 von Pesu07

Romy Schneider 40. Todestag

am 29.05.2022 07:02 von Pesu07

Formel 1

am 29.05.2022 06:23 von littlePanda