Geschmortes Meisel mit Gemüsepuffer

Meisel ist ein Klassiker der österreichischen Küche, Gemüsepuffer ist eine raffinierte Ergänzung des Rezepts.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (96 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Meisel
700 g Rindsuppe
200 g gelbe Zwiebeln
200 g rote Zwiebeln
1 Becher Schlagobers
3 EL Butterschmalz
1.5 EL Mehl
1 Prise Muskatnuss
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Gemüsepuffer

1 Stk Ei
6 EL Sonnenblumenöl
50 g Vollkornmehl
1 Stk Karotte
1 Stk gelbe Zucchini
1 Stg Lauch
1 Stk gelbe Zwiebel
4 EL Grana Padano
2 EL Butter
1 EL Schlagobers

Zeit

100 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 70 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Rindfleisch in Streifen von etwa 1x4 cm schneiden, Zwiebel in dünne Streifen schneiden. Einen Esslöffel Butterschmalz in einer feuerfesten Form erhitzen und und die Hälfte Fleisch scharf anbraten bis es Farbe annimmt, dann salzen, pfeffern und entnehmen. Mit einem weiteren Esslöffel Butterschmalz und dem restlichen Fleisch den Vorgang wiederholen.
  2. Restlich Butterschmalz erhitzen und Zwiebel darin anbraten, Mehl hinzugeben und mit Suppe ablöschen. Alles bei geringer Hitze weich schmoren, das dauert ca. 1 Stunde, bei Bedarf Wasser oder Suppe nachgießen. In der Zwischenzeit Erdäpfel schälen und vierteln, dann in leicht gesalzenem Wasser weichkochen. Milch mit Butter erhitzen und Erdäpfel abseihen, beides vermengen und stampfen, anschließend mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Abschließend das weiche Fleisch mit Schlagobers aufgießen, aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken (bei Bedarf mit etwas Stärke binden) und mit Erdäpfelpüree servieren.
  • Nun Karotte, Zucchini, Zwiebel und Lauch klein würfeln und in Butter anschwitzen; anschließend beiseite stellen.
  • Anschließend Mehl mit Ei, Schlagobers, Parmesan, Salz und Pfeffer verrühren und das Gemüse einmengen. Alles gut verrühren und Puffer formen. In einer beschichten Pfanne Pflanzenöl erhitzen und die Puffer beidseitig goldbraun backen.
  • Nährwert pro Portion

    kcal
    866
    Fett
    61,16 g
    Eiweiß
    60,99 g
    Kohlenhydrate
    25,60 g
    Detaillierte Nährwertinfos

    ÄHNLICHE REZEPTE

    schmorbraten.jpg

    SCHMORBRATEN

    Lust auf einen saftigen Schmorbraten, dann haben wir für sie ein köstliches und einfaches Rezept.

    geschmorte-huehnerkeulen.jpg

    GESCHMORTE HÜHNERKEULEN

    Geschmorte Hühnerkeulen ist ein Rezept für die ganze Familie, einfach mal ausprobieren!

    Allgemein (wenn sonst nichts geht)

    STIFADO

    Einen köstlichen, griechischen Eintopf bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Stifado ist würzig und saftig.

    putenrollbraten-mit-semmelfuelle-und-erbsenreis.png

    PUTENROLLBRATEN MIT SEMMELFÜLLE UND ERBSENREIS

    Putenrollbraten mit Semmelfülle und Erbsenreis ist ein feines Sonntagsrezept, einfach mal nachkochen!

    geschmortes-gemuese.jpg

    GESCHMORTES GEMÜSE

    Geschmortes Gemüse ist ein eine herrliche Beilage, das Rezept passt zu Fleisch und Fisch!

    Allgemein (wenn sonst nichts geht)

    SCHWEINESCHULTER-SCHMORTOPF

    Schweineschulter-Schmortopf ist einfach zubereitet, bei diesem Rezept werden unter Anderem Erdäpfel mitgeschmort.

    User Kommentare

    ÄHNLICHE REZEPTE

    NEUESTE FORENBEITRÄGE

    Allerheiligen Striezel

    am 25.10.2021 13:49 von Silviatempelmayr

    Wasseranschluss im Freien

    am 25.10.2021 12:08 von snakeeleven

    Jause zu Allerheiligen

    am 25.10.2021 11:31 von martha