Zitronengeschnetzeltes

Für Abwechslung sorgt das Rezept Zitronengeschnetzeltes in unserer Küche. Es wird mit Champignons einfach grandios.

Zitronengeschnetzeltes Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (268 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Hühnergeschnetzeltes
50 ml Gemüsebrühe
1 Stk Schalotte oder Zwiebel
3 EL Olivenöl
1 Stk Zitrone
1 Stk Pak-Choi
1 EL Thymian (frisch)
2 EL Frischkäse (z.B Philadelphia)
2 Stk Karotten
1 Becher Champignons
8 Stk Cocktailtomaten

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst das Geschnetzelte Fleisch mit dem Saft einer Zitrone, dem Thymian und etwas geriebener Zitronenschale marinieren und etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Währenddessen die Schalotte, die Karotten und die Champignons waschen und anschließend klein schneiden. Den Pak Choy grob schneiden und in heißem Wasser kurz blanchieren und dann abgießen.
  3. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und mit einem Küchentuch etwas abtupfen. Anschließend in 1 EL Öl scharf anbraten, gut wenden, aus der Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.
  4. Die Zwiebel in dem restlichen Öl anschwitzen und anschließend die Karotten, den Pak Choy und die Champignons dazu geben. Etwa 2 Minuten mitbraten, mit Gemüsebrühe übergießen und nochmals 5 Minuten einköcheln lassen.
  5. Den Frischkäse dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ganz zum Schluss das Fleisch und die geschnittenen Tomaten unterheben. Alles nochmal aufkochen lassen und dann genießen!

Tipps zum Rezept

Dazu passt am Besten Reis.

Nährwert pro Portion

kcal
354
Fett
17,46 g
Eiweiß
36,67 g
Kohlenhydrate
13,52 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

putengeschnetzeltes-mit-reis.jpg

PUTENGESCHNETZELTES MIT REIS

Ein Lieblingsgericht in vielen Familien ist Putengeschnetzeltes mit Reis. Hier ein köstliches Rezept zum Nachkochen.

putengeschnetzeltes.jpg

PUTENGESCHNETZELTES

Putengeschnetzeltes ist ein sehr traditionelles Gericht, das mit Reis oder Nudeln serviert werden kann.

curry-geschnetzeltes.png

CURRY-GESCHNETZELTES

Das Curry-Geschnetzeltes ist ideal für ein schnelles und pikantes Mittagessen. Dieses Rezept wird ihre gesamte Familie sicher mögen.

putengeschnetzeltes-mit-kokos-currysauce.jpg

PUTENGESCHNETZELTES MIT KOKOS-CURRYSAUCE

Das Putengeschnetzeltes mit Kokos-Currysauce verwöhnt den Gaumen durch seinen zarten Geschmack. Ein tolles, außergewöhnliches Rezept.

rahmgeschnetzeltes.jpg

RAHMGESCHNETZELTES

Ein feines und geschmackvolles Rezept aus der österreichischen Küche ist das Rahmgeschnetzeltes.

fernoestliches-currygeschnetzeltes.jpg

FERNÖSTLICHES CURRYGESCHNETZELTES

Curry ist nicht jedermanns Sache, doch bei fernöstliches Currygeschnetzeltes wird jeder zum Curry Liebhaber. Das Rezept mit Geschmack.

User Kommentare

cp611

Zitrone macht das ganze sicher sehr erfrischend, genauso wie Limette, stelle ich mir auch sehr gut passend vor.

Auf Kommentar antworten

johuna

Gutes Rezept, aber ich nehme statt Pak Choi Mangold und statt Olivenöl unsere guten heimischen Öle.

Auf Kommentar antworten

bernhard55

Da wir ja Herbst haben, tut`s mein garteneigener Mangold auch und schmeckt mit dem selbstgemachten sonnenblumenöl meines Schwagers genauso hervorragend.

Auf Kommentar antworten

martha

Die Zutaten sind ganz nach meinem Geschmack. Somit werde ich dieses Rezept mal ausdrucken und demnächst, sobald ich alle Zutaten beisammen habe, ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Teddypetzi

Das Rezept klingt sehr verlockend, und wird die nächsten Tage gleich einmal ausprobiert. ein kleiner Fehler im Rezept: 1 Stk Zitrone 3 EL ? 1 Stk Schalotte oder Zwiebel

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Gerichte mit Zitrone mag ich sehr, sie sind im Sommer erfrischend. Werde das Rezept nachkochen und als Beilage Nudeln nehmen.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ist das nicht etwas zuviel Kokosmilch? Das ist gar nicht mein Geschmack das süss-saure. Aber sonst einfach zu machen.

Auf Kommentar antworten

Thanya

Ich seh bei den Zutaten keine Kokosmilch, hast du das richtige Rezept kommentiert? Bei Zutaten wie Pakchoi frage ich mich immer, wo die Rezeptersteller einkaufen. So etwas bekommt man doch nur in einem Spezialladen?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Konrad Schindler

am 18.09.2021 11:57 von Maarja

Kurs erste Hilfe bei Kindern

am 18.09.2021 11:42 von alpenkoch

Fusion Kaviar

am 18.09.2021 11:09 von Maarja